WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Thomas Kuhn Redakteur Innovation & Digitales

Thomas Kuhn, Jahrgang 1966, ist der "Gadget-Inspektor" der WirtschaftsWoche. Im Ressort "Innovation&Digiales" schreibt er über Trends und Produkte, die Computerbranche, Mobilfunk und das digitale Zuhause sowie Foto- und Videowelt. Seine Erlebnisse und Erkenntnisse publiziert er auf allen analogen und digitalen Kanälen des Magazins, sowie per Twitter, LinkedIn, Xing und Facebook. Der Diplom-Volkswirt arbeitete vor der WirtschaftsWoche unter anderem für "DMEuro", "Capital", "Impulse", den WDR und das ZDF. In seiner Freizeit löscht der Familienvater seit mehr als 30 Jahren als Feuerwehrmann Brände oder rettet Unfallopfer aus Autowracks.

Mehr anzeigen
Thomas Kuhn - Redakteur Innovation & Digitales

Schlafroboter Lässt Technik uns schlafen wie ein Kind?

Premium
Vier von fünf Deutschen klagen über Einschlafstörungen und unruhige Nächte. Smarte Sensormatten, Schlafroboter und Gehirnstimulation versprechen bessere Nachtruhe. Schummelei oder Wissenschaft?
von Thomas Kuhn

Google eröffnet neues Büro in Berlin Anders als gedacht

Google hat in Berlin seine neuen Büros eröffnet – mit merklich gebremster Euphorie. Dafür gibt es einen ärgerlichen Grund.
von Thomas Kuhn

Cyberpolicen Unkalkulierbare Schäden durch Hackerattacken

Premium
Versicherer haben große Hoffnungen in Policen gegen Cyberangriffe gesetzt. Doch die Risiken scheinen unkalkulierbar. Jetzt drohen ihnen auch noch Zahlungen aus alten Haftpflicht-Policen. Die Aufsicht ist alarmiert.
von Jacqueline Goebel, Claudia Tödtmann und Thomas Kuhn

Hacker im Paradies Wie Deutschland seine Cyberabwehr aufrüsten muss

Premium
Hacker haben es in Deutschland auch deshalb leicht, weil das Internet noch immer weitgehend unkontrolliert ist. Dabei ist mehr Sicherheit für alle Beteiligten gar nicht so schwer – wie das Vorbild des Autoverkehrs zeigt.
von Jürgen Berke, Thomas Kuhn und Sophie Crocoll

Hacker-Angriff So schützen Sie sich im Netz mit sicheren Passwörtern

Beim Cyber-Angriff auf Politiker und Prominente stammen viele private Daten aus geknackten Konten, auch weil die Passwörter unsicher waren. 10 Tipps, wie Sie sichere Codes finden - und im Kopf behalten.
von Thomas Kuhn

Navigation Handgemalte Bergpanoramen weisen Skifahrern den Weg

Ihre Kunst scheint anachronistisch in Zeiten von Google Earth und Handy-Navigation. Tatsächlich aber fände sich kein Wintersportler im Schnee zurecht ohne Pistenpanoramen, die bis heute in Handarbeit erstellt werden.
von Thomas Kuhn

5G-Mobilfunk Bund will ein eigenes LTE-Netz für Polizeifunk

Die Polizei zweifelt offenbar an den bisherigen 5G-Plänen - und will ein eigenes Breitbandnetz.
von Thomas Kuhn und Jürgen Berke

Chinesischer Technologiekonzern Was Huawei so wichtig macht – und so umstritten

Hinter Huawei liegt eine extrem erfolgreiche Wachstumsgeschichte. Nun belastet die Verhaftung der Managerin Meng Wanzhou das Image des chinesischen Konzerns. Was macht Huawei so erfolgreich und zugleich so umstritten?
von Thomas Kuhn

Künstliche Intelligenz Der Digital-Gipfel setzt falsche Prioritäten

Die zwölfte Ausgabe des Digital-Gipfels steht unter dem Motto „Künstliche Intelligenz – ein Schlüssel für Wachstum und Wohlstand“. Den brisantesten KI-Aspekt behandelt der Gipfel aber geradezu sträflich nachlässig.
Kommentar von Thomas Kuhn

Chinas Tech-Gigant Huawei: Unheimlich erfolgreich

Premium
Huawei kontrolliert Telekomnetze und Datenspeicher. Vor allem Deutschland hat sich der chinesischen Firma ausgeliefert. Innenansichten eines Unternehmens, vor dem US-Präsident Trump gerade die ganze Welt warnt.
von Jürgen Berke, Konrad Fischer und Thomas Kuhn
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10