WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Thorsten Firlus Redakteur Online

Thorsten Firlus wurde 1969 in Hannover geboren. Nach einem Studium der Geisteswissenschaften volontierte er bei der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung". Von dort zog es das Nordlicht ins Württembergische als Internetredakteur zur "Stuttgarter Zeitung". 1999 kam er zur WirtschaftsWoche als Redakteur für Lebensart im Ressort "Manager & Reisen".

Mehr anzeigen
Thorsten Firlus - Redakteur Online

Philippe Sereys de Rothschild „Millennials suchen Wein, der nicht zu kompliziert ist“

Philippe Sereys de Rothschild vom Spitzenweingut Mouton Rothschild über deren Marke Mouton Cadet, die die Käufer von morgen generieren soll. Der Weg führt über zugänglicheren Geschmack – und den Supermarkt.
Interview von Thorsten Firlus

Kooperation in vier Städten Wenn der Uber-Fahrer den Flixbus-Gast übernimmt

Fernbusse sind ein beliebtes Reisemittel für kostenbewusste Menschen. Oft halten sie aber nicht direkt am Wunschort. Um die Anbindung zu verbessern, kooperiert Flixbus nun mit dem Dienst Uber.

E-Commerce für Luxusuhren „Wir können zeigen, wie die Uhr auf dem Mond war“

Der E-Commerce für mechanische Luxusuhren hinkt der Handelsbranche weiter hinterher. Der Gründer der Plattform Chrono24, Tim Stracke, erklärt, warum sich Rolex, Omega & Co. besser über das Internet verkaufen lassen.
Interview von Thorsten Firlus

Innovative Weingüter Warum Unternehmer als Quereinsteiger die besseren Winzer sind

Sie sind Wirtschaftsprüfer, Ingenieure, Anwälte oder Banker – als Weingutsbesitzer verfolgen Seiteneinsteiger Businesspläne und gehören zu den Innovationstreibern in der traditionell geprägten Weinbranche.
von Thorsten Firlus

Überraschende Neuvorstellung Thermomix TM6: Neue Funktionen und viel Ärger

Die Erfolgsmaschine Thermomix musste in den vergangenen Jahren Rückschläge verkraften. Der Nachfolger TM6 soll nun das Ruder rumreißen. Viele Kunden sind deswegen verärgert.
von Thorsten Firlus

EU-Richtlinie in Planung Restaurants sollen Wasser künftig verschenken

Restaurants sollen ihren Gästen Leitungswasser künftig kostenfrei auf den Tisch stellen, das sieht eine EU-Richtlinie vor, die nun beschlossen werden soll. Der Dehoga kritisiert das, dabei können Wirte davon profitieren.

Schlafkabinen-Hotels 25 Euro, kein Fenster, kein WC aber Wlan

Junge Hotelgäste wollen vor allem schnelles Wlan und kleine Preise. Nun expandiert ein Unternehmer in Deutschland mit seinem Boxhotel, in dem die Gäste ohne Fenster und eigene Toilette auskommen müssen.
von Thorsten Firlus

Gesichtserkennung im Geschäft So anders wird das Shopping von morgen

Kameras an Regalen oder in Brillen von Verkäufern, die Alter, Geschlecht und Stimmung der Kunden interpretieren. Was wie ein Überwachungsalbtraum klingt, soll Kunden ein besseres Einkaufserlebnis verschaffen.
von Thorsten Firlus

Nomos wieder bei Wempe Zwei große Marken vertragen sich wieder

Zur Überraschung vieler Kunden und Juweliere trennten sich Ende 2018 die Wege der Uhrenmanufaktur Nomos aus Glashütte und ihres wichtigsten Händlers. Nun haben sich beide wieder zusammengerauft.
von Thorsten Firlus

Neuer Restaurantführer Guide Michelin Mehr Michelin-Sterne über Deutschland

Zu teuer, zu wenig auf dem Teller, zu abgehoben - Spitzenküche sieht sich in Deutschland vielen Vorurteilen gegenüber. Dennoch gibt es nun so viele Restaurants mit Michelin-Sternen wie nie zuvor.
von Thorsten Firlus
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10