WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Bundesdatenschützer Kelber „Bin überzeugt, dass Facebook, Google & Co. gegen DSGVO verstoßen“

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz Ulrich Kelber (SPD) zieht ein Fazit zur DSGVO und erklärt, welche Digitalunternehmen gegen sie verstoßen – und auf wessen Produkte seine Behörde trotzdem nicht verzichtet.

Ein Jahr Datenschutzgrundverordnung Was seit Einführung der DSGVO passiert ist

Die Datenschutzgrundverordnung ist seit einem Jahr in Kraft. Viele Befürchtungen sind bisher nicht eingetreten. Was aber ist passiert in dem Jahr, vor dem viele Angst hatten?

Elektroautos Scheuer will E-Auto-Prämien deutlich erhöhen

Die Bundesregierung hat sich auf die Fahne geschrieben E-Autos hierzulande zum Durchbruch zu verhelfen. Nun will der Verkehrsminister ein Konzept für mehr staatliche Förderung vorlegen. Die Frage ist, ob das ausreicht.

Mittel gegen Erbkrankheit Die teuerste Arznei der Welt

In den USA erhält der Pharmakonzern Novartis die Zulassung für das teuerste Medikament der Welt. Es gehört zu einer Therapie gegen eine Muskelkrankheit. Die Einmaldosis für Babys kostet mehr als zwei Millionen Dollar.

Tauchsieder Abgründe des Desinteresses

Junge Wähler wenden sich ab von Volksparteien, Politikern und Medienmachern? Schön wär’s. Die Wahrheit ist: Beide Seiten ignorieren sich nicht mal mehr. Und das ist besonders schlimm.

Reinigungsmittel Milliardenmarkt Sauberkeit

Die Deutschen geben Milliarden für eine saubere Wohnung aus. 2018 kauften sie 1,3 Milliarden Packungen Reinigungs- und Pflegemittel. Die Bedeutung des Frühjahrsputzes wird im öffentlichen Bewusstsein aber überschätzt.

Essay Mitläufer. Mittäter?

Premium
Verena Bahlsen hat gesagt, Zwangsarbeiter seien in der Backwarenfirma „gut behandelt“ worden – und sich dafür entschuldigt. Das Beispiel zeigt einmal mehr: Firmen müssen sich ihrer Geschichte stellen.

Klimawandel CO2 braucht endlich einen einheitlichen Preis

Premium
Deutschland darf seine Klimaziele nicht länger verfehlen. Am besten lassen sich die richtigen ökologischen Ziele marktwirtschaftlich erreichen. Das fängt mit einer systematischeren Behandlung von CO2-Emissionen an.

May-Nachfolge Boris Johnson: Doch kein Schreckensgespenst für Brüssel?

Infame Sprüche über die EU sind die Spezialdisziplin des britischen Ex-Außenministers Boris Johnson. Doch sollte er britischer Premier werden, würde das viele EU-Partner weniger ängstigen, als sein Image vermuten lässt.

EU-Kommissionspräsident Dann doch lieber die Wahl im Hinterzimmer

Premium
Soll einer der Spitzenkandidaten bei der Europawahl EU-Kommissionspräsident werden? Nein! Die besten Politiker kommen so nicht nach oben.

Warnende Fahrgeräusche Der Sound der E-Autos: Wie eine Oboe auf LSD

Premium
Um Unfälle zu vermeiden, müssen Hersteller ihre E-Autos mit künstlichen Geräuschkulissen ausstatten. Die Idee ist sicher sinnvoll, könnte Stadtbewohner aber auch in den Wahnsinn treiben. Hier die Konzepte samt Hörproben.

Projekt Starlink SpaceX rollt riesige Satelliten-Flotte aus

Elon Musks Raumfahrt-Unternehmen hat 60 Satelliten ins All geschickt – tausende weitere sollen folgen. Was der Tesla-Chef damit vor hat und warum Amazon-Gründer Jeff Bezos sein größter Konkurrent sein könnte.

Verkehrsminister Scheuer will höhere Prämien für E-Autos

Wie können E-Autos den Durchbruch schaffen? Der Verkehrsminister will nun ein Konzept für mehr staatliche Förderung vorlegen.

Maßnahmen gegen Fake-Shops „Nur ein Tropfen auf den heißen Stein“

Die Verbraucherschutzminister wollen gegen gefälschte, betrügerische Online-Shops vorgehen. Carsten Föhlisch, Prokurist bei Trusted Shops, erklärt, was er von den Maßnahmen hält und woran Kunden Fake-Shops erkennen.

Riedls Dax-Radar Fünf Risiken – und fünf Chancen für die Börsen

Es wird eng für den Dax, doch verloren ist der Kampf um den großen Trend an den Börsen noch nicht. Die Entscheidung darüber steht kurz bevor. Welche Faktoren den künftigen Kurs bestimmen.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Rentokil Initial ist ein Saubermann-Investment, LafargeHolcim mauert für die Wende und die Netflix-Anleihe ist vor allem was für Thrillerfans. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.

Podcast „Chefgespräch“ - Folge #3 „Was hat Führen mit Dienen zu tun, Thomas de Maizière?“

Wer immer alle Erfolge für sich reklamiert, der kommt als Chef nicht weit, warnt der frühere Verteidigungs- und Innenminister Thomas de Maizière. Was er in seiner langen Karriere in der Bundespolitik über Führen und...

Erhards Erben Sechs Gründe für die Erfolglosigkeit von Peter Altmaier

Premium
Peter Altmaier ist ein schwacher Wirtschaftsminister. Das liegt nicht nur an ihm, sondern auch am Mythos des Hauses: Der hat noch keinem Nachfolger Ludwig Erhards Glück gebracht.

Wahlaufrufe von Unternehmen „Haltung kann ein Wettbewerbsvorteil sein“

Werbekampagnen mit politischer Haltung haben vor den Europa-Wahlen Hochkonjunktur. Stefan Wübbe von der Werbeagentur Kolle Rebbe erklärt, warum Lufthansa und andere zunehmend etwas tun. Und wo Risiken lauern.

Britische Premierministerin gibt auf The End of May

In zwei Wochen geht Theresa Mays Zeit als Parteichefin zu Ende. Nach ihrem Rücktritt beginne gleich das Verfahren um ihre Nachfolge, sagte May. Der Posten dürfte umkämpft sein, ihr Erbe wiegt schwer und die Zeit drängt.
Seite 1 von 5
Seite 1 von 5
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 24.05.2019

Kann Europa Supermacht?

Wie die EU zwischen den Wirtschaftsblöcken USA und China bestehen kann – und was Rechtspopulisten und eine dänische Spitzenpolitikerin damit zu tun haben.

Folgen Sie uns