WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Pricewaterhouse Coopers Unternehmensberatung PwC profitiert von steigender Digitalisierung

Die zunehmende Digitalisierung beschert den Beratern von PwC hohe Umsätze. Der neue Deutschlandchef stellt weiteres Wachstum in Aussicht.

Klage wegen Meineids Ex-AfD-Chefin Frauke Petry muss vor das Dresdner Landgericht

Der ehemaligen AfD-Chefin wird eine Falschaussage vor dem sächsischen Wahlprüfungsausschuss vorgeworfen. Sie selbst spricht von einem Irrtum.

Fall Khashoggi Saudi-Arabiens Ölminister sieht Land in der Krise

Die Investorenkonferenz in Riad wird vom gewaltsamen Tod des Journalisten Khashoggi überschattet. Der saudische Energieminister spricht von einem „abscheulichen Vorfall“.

US-Präsident Obama teilt erneut gegen Trump und die Republikaner aus

Eigentlich halten sich Ex-Präsidenten mit Kommentaren über die Arbeit ihrer Nachfolger zurück. Doch Obama bricht einmal mehr mit dieser Tradition.

Nach Kritik der EU Italien spekuliert über Plan B für den Haushalt

Italien könnte den Streit mit der EU-Kommission entschärfen: Einem Medienbericht zufolge soll die Regierung bereit sein, die Pläne zu Renten und Grundeinkommen anzupassen.

Versuchtes Attentat? Sprengsatz in Briefkasten von US-Milliardär George Soros gefunden

Ein Angestellter des US-Investors hatte am Montag ein verdächtiges Paket in der Post entdeckt. Zum Zeitpunkt des Vorfalls befand Soros sich nicht im Haus.

Laborausrüster Biopharmaka bescheren Sartorius Gewinnzuwachs

Trotz unerwartet schwacher Laborsparte konnte Sartorius-Vorstandschef Joachim Kreuzburg mit den Gewinnzahlen in diesem Jahr bisher zufrieden sein.

Fahrdienstleister Vorwurf sexuellen Fehlverhaltens – Uber-Manager tritt zurück

Der Skandal um sexuelle Belästigung und Diskriminierung bei Uber zieht weitere Kreise. Jetzt trat erneut ein hochrangiger Manager des Fahrdienstleisters zurück.

Kühlmittel-Probleme Brandgefahr bei BMW-Modellen – Autobauer ruft 1,6 Millionen Autos in Europa zurück

Mehrere BMW-Modelle waren nach Problemen mit der Klimaanlage in Flammen aufgegangen. Nun ruft der Autobauer auch in Europa Diesel-Autos zurück.

Fahrverbote Mehrheit der Bürger laut Umfrage unzufrieden mit Merkels Diesel-Kurs

Die Kanzlerin will Diesel-Fahrverbote erschweren. Dennoch wirft ihr die Mehrheit der Bürger vor, nicht genug für die Dieselfahrer zu tun.

Nikkei, Topix und Co. Asien-Börsen rutschen ins Minus

Die Märkte in Fernost müssen erneut Verluste verkraften. Handelskonflikte, Sorgen um die globale Konjunktur und der Fall Khashoggi belasten die Börsianer.

Ausstieg aus INF-Vertrag Trump droht Russland und China mit nuklearer Aufrüstung

US-Präsident Trump verschärft seine Warnungen an die Adresse Russlands und Chinas – und droht damit, das US-Nukleararsenal aufzustocken. Moskau kontert.

Dow Jones, S&P, Nasdaq Schlechte Quartalsergebnisse trüben die Stimmung – US-Börse tendiert ins Minus

Nach einem guten Auftakt schwächelten die US-Märkte. Doch schon bald könnte es neue Impulse geben: Anleger haben vor allem die Bilanzsaison im Blick.

Videodienst YouTube-Chefin ruft zu Protest gegen EU-Urheberrechtsplattform auf

Die EU will Online-Plattformen für Urheberrechtsverstöße der Nutzer haftbar machen. Susan Wojcicki befürchtet vor allem für kleine Anbieter Konsequenzen.

Telekommunikation Vodafone meldet Unitymedia-Übernahme bei EU-Wettbewerbshütern an

Mit der Übernahme von Unitymedia würde Vodafone seine Marktposition deutlich verbessern. Brüssel oder Bonn werden wohl frühestens im Dezember zustimmen.

Zwangspensionierung Polnische Richter können ans Oberste Gericht zurückkehren

Der Europäische Gerichtshof hat die Zwangspensionierung von Richtern am Freitag ausgesetzt. Doch komplett abgeschlossen ist der Fall noch nicht.

Kamerun Afrikas ältester Präsident bekommt siebte Amtszeit

Mit 71 Prozent der Stimmen wurde der 85-Jährige Paul Biya wiedergewählt. Im Vorfeld der Wahl gingen Soldaten gingen Oppositionelle vor.

Industriekonzern Aktivistischer US-Investor Harris hält gut drei Prozent an Thyssen-Krupp

Mit 3,08 Prozent ist die Investmentgesellschaft an dem Industriekonzern beteiligt. Harris gilt als aktivistischer Investor, der auch Kritik äußert.

Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub schraubt Gewinnerwartung wegen Autoflaute zurück

Dieselaffäre in Deutschland, Nachfragerückgang in China – die Entwicklungen in der Branche wirken sich aufs Wachstum des Schmierstoffherstellers aus.

Stahlkonzern Niedrigwasser drosselt auch ArcelorMittal in Duisburg

Der niedrige Wasserstand am Rhein trifft nun auch ArcelorMittal. Der Stahlkonzern reagiert darauf mit einer Produktionsdrosselung.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10

Meistgelesen

Mieten statt kaufen Autokauf ist von gestern

Die Zeiten, in denen man ein Auto kaufen oder leasen musste, sind vorbei. Aus den USA schwappt der Trend nach Europa, das Auto einfach zu mieten. Vorteil: es kann jederzeit gewechselt werden. Doch das hat seinen Preis.

Zeitumstellung Der große Betrug um Zeit und Schlaf

In der Nacht auf Sonntag bekommen wir eine Stunde „geschenkt“. Quatsch, sagt der Chronobiologe Till Roenneberg. Wir betrügen uns nicht nur mit der „Zeitumstellung“, sondern auch mit unserem Tag- und Nachtrhythmus.

Bundesarbeitsgericht Dienstreisen zählen zur Arbeitszeit

Wer dienstlich häufig im Ausland ist, kann die Flugzeiten dorthin als Arbeitszeit verbuchen. Unter welchen Umständen das möglich ist, hat heute das Bundesarbeitsgericht entschieden.

Axel Mengewein „Ich kann nur jedem empfehlen, in Teilzeit zu arbeiten“

Warum lohnt sich Teilzeitarbeit? Welche Fallstricke lauern bei der Stundenreduzierung? Und was bedeutet Teilzeit für die eigene Karriere? Das erklärt der Fernsehredakteur und Buchautor Axel Mengewein im Interview.

BrandIndex Billig-Tankstellen auf Supermarkt-Parkplätzen – das passt

Nachdem auf einem Aldi-Parkplatz eine Tankstelle eröffnet hat, bei der tatsächlich ausschließlich getankt werden kann, wollen andere nachziehen. Eine ausreichend große potenzielle Kundengruppe gibt es jedenfalls.
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns