WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Tina Halberschmidt

Mehr anzeigen
Tina Halberschmidt -

Facebook und die Fake-News Gegen die Märchenerzähler

Facebook sagt den Falschmeldungen auf seiner Plattform den Kampf an und will mit Journalisten diese als solche kennzeichnen. Doch viele Experten sehen den Vorstoß kritisch und fordern weitergehende Maßnahmen.
von Johannes Steger und Tina Halberschmidt

Neuer Aldi-Spot „Dümmste Werbung“ oder „einfach Bombe“?

In seinem neuen Werbespot lässt Aldi die Götter im Himmel tanzen – und Zeus beim Discounter einkaufen. Doch in den sozialen Medien gehen die Meinungen über das „göttliche Werk“ weit auseinander.
von Tina Halberschmidt

Viraler Hit Spaß verstehen Lidl kann

Das Foto eines falsch geklebten Plakats aus der aktuellen Lidl-Werbekampagne hat im Netz für viel Gelächter gesorgt. Der Discounter setzte aber noch einen drauf - und hat bewiesen, dass er Spaß versteht.
von Tina Halberschmidt

Anti-AfD-Song von Jennifer Rostock „Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber“

Mit einem Anti-AfD-Song sorgt die Band Jennifer Rostock bei Facebook für Aufsehen. In dem Lied warnen die Berliner davor, bei den anstehenden Landtagswahlen die AfD zu wählen.
von Tina Halberschmidt

Zukunft der Arbeitswelt Nahles stellt sich dem kritischen re:publica-Publikum

Co-Working-Spaces, mobiles Arbeiten bis hin zu TTIP: Unter dem Motto „Arbeitenviernull“ diskutierten Besucher der re:publica mit Andrea Nahles. Vor diesem Publikum hatte die Arbeitsministerin „doch ein bisschen Schiss“.
von Tina Halberschmidt

Veröffentlichung der Dokumente Darum geht's bei #TTIPLeaks?

Auf der Digitalkonferenz „Republica“ stürmen die Besucher den Saal, in dem Greenpeace über #TTIPLeaks sprechen. Fragen und Antworten zur Veröffentlichung der Dokumente.
von Tina Halberschmidt

US-Vorwahlen und Republikaner Der Aufstand gegen Donald Trump

Ein prominenter US-Blogger greift Donald Trump scharf an. In einem offenen Brief erklärt er, Widerstand gegen dessen Präsidentschaftskandidatur sei eine Frage der Moral. Der Zuspruch für den Brief ist überwältigend.
von Tina Halberschmidt

Mark Zuckerberg in Berlin Leben retten mit dem Facebook-Chef

Mark Zuckerberg ist auf Promo-Tour in Deutschland. In Berlin möchte er zeigen, dass Facebook mehr als nur ein soziales Netzwerk ist, auf dem Flüchtlinge beschimpft werden. Seine Mission: keine geringere als Leben retten.
von Tina Halberschmidt

Hashtag #BrusselsLockdown Mit Katzenbildern gegen den Terror

Normalerweise wirkt „Catcontent“ bei Twitter und Facebook gegen Langeweile. Am Sonntag halfen Katzenbilder aber im Kampf gegen den Terror.

Hackernetzwerk kämpft gegen IS Gefälschte „Anonymous“-Seite verwirrt Unterstützer

Für seinen Kampf gegen die Terrormiliz IS erhält das Hackernetzwerk „Anonymous“ im Netz viel Zuspruch. So haben 1,5 Millionen Facebook-Nutzer die Seite „Anonymous.Kollektiv“ geliket. Doch die Seite ist ein Fake.
von Tina Halberschmidt und Christof Kerkmann
Seite 1 von 14
Seite 1 von 14