Tobias Gürtler Redakteur Blickpunkte

Tobias Gürtler ist als Reporter im Ressort Blickpunkte für investigative Recherchen und Reportagen zuständig. Zudem berichtet er über die Medienbranche. Zuvor schrieb er im Unternehmensressort unter anderem auch über die Autobranche. Er hat Germanistik und Medienwissenschaft in Düsseldorf und in Regensburg studiert, beim Handelsblatt und der WirtschaftsWoche volontiert und die Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten absolviert.

Mehr anzeigen
Tobias Gürtler - Redakteur Blickpunkte

Billiganbieter Temu „Die Diskussionen im Handel gleichen denen im Autobereich“

Der chinesische Onlinehändler Temu ist so umstritten wie erfolgreich. Deutsche Beschwerden über „Wettbewerbsverzerrung“ hält E-Commerce-Experte Mike Schwanke dennoch für fehlgeleitet.
Interview von Tobias Gürtler

Amazon, Apple, Netflix, Disney Welches Streaming-Abo brauche ich 2024 überhaupt noch?

Die beste Zeit des Film- und Serienstreamings ist vorbei. Die Streamingblase wird platzen, womöglich schon dieses Jahr. Ich freu mich drauf. Eine Kolumne.
Kolumne von Tobias Gürtler

Streit um Lizenzzahlungen Universal Music verschwindet von TikTok: Zieht jemand nach?

Universal Music und TikTok streiten öffentlich über Machtspiele und mutmaßliche Einschüchterungstaktiken. Nun zieht das Plattenlabel seine Musik ab – und hofft dabei auf eine Signalwirkung.
von Tobias Gürtler

Filmindustrie in Saudi-Arabien Johnny goes to Saudiwood

Saudi-Arabien wird zum neuen Zentrum der Filmindustrie. Einer der wichtigsten Antreiber: ein Berliner Produzent.
von Tobias Gürtler

Reichtum Drei Grafiken zeigen, wie wenige Mega-Unternehmen den Markt dominieren

Die Marktmacht der größten Unternehmen und Milliardäre wächst, zeigt eine Studie anlässlich des Weltwirtschaftsforums. Das geht auch zulasten der Verbraucher – und treibt die Inflation.
von Tobias Gürtler

Douglas plant Börsengang Die ehrgeizigen Wachstumspläne des Düsseldorfer Beauty-Händlers

Die Kosmetik- und Parfümeriegruppe Douglas plant ihr Börsencomeback. Schon im März könnte es soweit sein. Es wäre der erste große Börsengang des neuen Jahres in Deutschland.
von Tobias Gürtler und Henryk Hielscher

Snap-Deutschlandchef Trillhaas „Ja, Snapchat gibt es noch – und wir wachsen weiter“

15 Millionen Deutsche nutzen monatlich Snapchat. Dabei schien es so, als hätte die App ihr Alleinstellungsmerkmal verloren. Snap-Deutschlandchef Götz Trillhaas erklärt, warum er diese Annahme für einen Irrtum hält.
Interview von Tobias Gürtler

Medien-Ablehnung „Jeder vierte Deutsche glaubt im Grunde nicht mehr an dieses System“

Der Psychologe Jens Lönneker hat sich mit Medienkritikern tiefenpsychologisch auseinandergesetzt. Er kam zu alarmierenden Erkenntnissen – fand aber auch Wege, um Vertrauen zurückzugewinnen. Zumindest teilweise.
Interview von Tobias Gürtler

E-Commerce Was Shein und Temu der deutschen Konkurrenz voraushaben

Weihnachten wird in diesem Jahr wohl auch das Fest der chinesischen Onlinehändler – und das der ausgefeilten Algorithmen. Denn hinter dem Erfolg von Shein und Temu stecken nicht nur günstige Angebote.
von Tobias Gürtler

Finanzierung im Mittelstand „Für Autozulieferer und Maschinenbauer werden jetzt harte Jahre kommen“

Seit über zehn Jahren berät Kai Frömert Mittelständler in Finanzierungsfragen. Im Interview erklärt er, warum er mit Skepsis auf die nächsten Jahre blickt. Und um welche Unternehmen er sich besonders große Sorgen macht.
Interview von Tobias Gürtler
Seite 1 von 15
Seite 1 von 15