car2go Daimler startet Carsharing-Angebot in China

Daimler wird seinen Carsharing-Dienst car2go künftig auch in China anbieten. Der Service soll binnen Jahresfrist in der Millionenstadt Chongqing an den Start gehen.

Daimler hat sein Mietmodell

Der Autobauer Daimler drängt mit seinem Carsharing-Angebot auf den chinesischen Markt. Ein entsprechender Vertrag sei mit der Metropole Chongqing unterzeichnet worden, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Binnen Jahresfrist sollen mehrere Hundert Smart-Modelle in der Stadt mit rund 4,3 Millionen Einwohnern im Herzen Chinas ausgeliehen werden können. Ob weitere Städte in China folgen werden, ist noch offen. Der Start habe Pilotcharakter, hieß es. Daimler werde dafür eine eigene Tochterfirma gründen.

Die Carsharing-Angebote im Überblick

Bislang bietet Daimler seine Autos zur Miete nur in Nordamerika und Europa an. Außer in deutschen Städten fahren die kleinen Stadtflitzer unter anderem in Toronto, Seattle, Mailand, Amsterdam und Rom.

Die erfolgreichsten Städte im Carsharing

Der Konkurrent BMW ist mit seinem Carsharing-Angebot außerhalb Deutschlands auch in den USA, Österreich und Großbritannien unterwegs.

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Hier steht ein Element, an dem derzeit noch gearbeitet wird. Wir kümmern uns darum, alle Elemente der WirtschaftsWoche zeitnah für Sie einzubauen.

China ist neben den USA der wichtigste Wachstumsmarkt für die deutschen Autohersteller. „Für Daimler ist Asien ein bedeutender Markt - nicht nur im Bereich des Automobilbaus und -verkaufs, sondern auch für alle Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen“, sagte Klaus Entenmann, Chef der Daimler Financial Services AG, der das Carsharing-Angebot Car2Go zugeordnet ist.

Daimlers Ziel für den Dienst war es, im abgelaufenen Jahr 2014 rund 100 Millionen Euro Umsatz zu machen. Details hierzu liegen noch nicht vor. Gewinn abwerfen solle Car2Go allerdings erst 2016, sagte ein Sprecher.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%