Mercedes-Benz Sprinter Wie eine große V-Klasse

Bislang wurden der Mercedes-Benz Sprinter und der VW Crafter zusammen gebaut. Doch diese Kooperation ist ausgelaufen – der nächste Sprinter wird wieder ein reiner Mercedes. Das zeigt er auch.

Mercedes-Benz Sprinter Quelle: Daimler

Die neue Generation des Mercedes Sprinter startet im Frühjahr 2018. Als Vorgeschmack hat Daimlers Van-Abteilung nun eine erste Designskizze veröffentlicht.

Optisch nähert sich der große Transporter demnach vor allem beim Frontdesign der kleineren V-Klasse an. Bei der Technik setzt der Kastenwagen auf neue Assistenzsysteme und Telematikdienste. Zudem verspricht der Hersteller eine größere Variantenvielfalt als bislang.

Der aktuelle Sprinter wird seit 2006 gebaut, 2013 gab es ein Facelift. Der Transporter wurde gemeinsam mit dem VW Crafter entwickelt und gebaut, in der neuen Auflage wird er wieder zur Mercedes-Eigenproduktion. Ex-Kooperationspartner VW hat den Crafter bereits neu aufgelegt und fertigt ihn seit Ende 2016 allein in einem neuen Werk in Polen.

Neue Technik macht den Transporter sicherer
VW Crafter Quelle: Volkswagen
VW Crafter Quelle: Volkswagen
VW Crafter Quelle: Volkswagen
VW Crafter Quelle: Volkswagen
VW Crafter Quelle: Volkswagen
VW Crafter Quelle: Volkswagen
VW Crafter Quelle: Volkswagen

Produziert wird der neue Sprinter erstmals auch im neuen US-Werk in North Charleston. In der alten Generation wurde der Transporter in den USA lediglich aus Einzelteilen endmontiert, um die hohen Importsteuern zu umgehen. Die Fahrzeuge für Europa kommen aus Düsseldorf und Ludwigsfelde.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%