WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Französischer Autozulieferer Valeo baut deutsche Werke aus

Exklusiv

Der französische Autozulieferer Valeo baut seine deutschen Werke aus. "Deutschland ist und bleibt für uns als Produktionsstandort absolut notwendig", sagte Konzernchef Jacques Aschenbroich der WirtschaftsWoche.

Ein Range Rover mit dem Logo des französischen Autozulieferers Valeo Quelle: AP

Deshalb will das Unternehmen in Deutschland weitere Mitarbeiter einstellen, wie Aschenbroich ankündigte, ohne jedoch eine Zahl zu nennen.

Allerdings sei es für Valeo ungleich schwieriger als für die deutschen Wettbewerber Bosch und Continental, in Deutschland Fachkräfte zu gewinnen. Deshalb wolle Valeo bekannter werden, sagte Aschenbroich. Valeo unterhält hierzulande fünf Werke sowie sechs Forschungs- und Entwicklungszentren. Das Deutschlandgeschäft trägt 30 Prozent zum Konzernumsatz bei, der sich 2013 auf 10,3 Milliarden Euro belief. Vor fünf Jahren lag der deutsche Umsatzanteil erst bei 20 Prozent.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%