WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Neuerungen 2020 Was sich im neuen Jahr für Autofahrer ändert

Neue Pkw müssen sauberer sein, neue Lkw sicherer. Auch für Motorradfahrer und Radler gibt es mit Jahresbeginn einige Neuerungen. Ein Überblick.

Ab Januar gelten für neue Pkw-Typen strengere Abgasgrenzwerte im realen Verkehr. Quelle: Daimler AG
Auch Motorradfahrer müssen für die Saison 2020 mit Änderungen rechnen. Ab dem 1. Januar gilt für alle neue Typen die Abgasnorm Euro 5, ab 2021 ist sie für alle neu zugelassenen Maschinen Pflicht. Quelle: Harley Davidson
Fest terminierte Diesel-Fahrverbote aufgrund zu hoher Stickoxidwerte sind für 2020 noch nicht angekündigt. Quelle: dpa
Lkw mit Anhänger müssen ab 1. Juli mit einem Abbiegeassistenten ausgestattet sein. Quelle: Daimler AG
Neben den bereits beschlossenen Änderungen sind noch diverse Vorhaben für 2020 in Planung. Unter anderem ist vorgesehen, durch einen Mindestabstand beim Überholen die Sicherheit von Radfahrern zu erhöhen. Zudem sollen die Geldbußen für das Parken in zweiter Reihe oder auf Radwegen erhöht werden, auch höhere Strafen für das Blockieren der Rettungsgasse sind vorgesehen. Darüber hinaus soll die Elektromobilität stärker gefördert werden, etwa durch eine Überarbeitung der Ladesäulenverordnung oder eine geänderte Dienstwagenbesteuerung. Quelle: imago images
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%