WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Sparer kosten Geld Sparkasse München kündigt 28.000 Sparverträge

Das war einmal: „Wenn's ums Geld geht – Sparkasse“. Heute sind Sparer für Sparkassen eine Belastung – immer mehr Geldhäuser wollen teure Kunden loswerden. Grund dafür ist die Niedrigzinspolitik der EZB.

Spitzel-Skandal bei Credit Suisse Ausspionieren von Mitarbeitern: „Es gibt oft kein anderes Mittel“

Die Credit Suisse steht im Verdacht, Detektive auf einen ihrer Topmanager angesetzt zu haben. Der Privatermittler und ehemalige BND-Mitarbeiter Klaus-Dieter Matschke erklärt, wie weit Konzerne gehen dürfen.
Interview von Andreas Macho

Geldhaus Ermittlungen bei Deutscher Bank wegen Danske-Skandal

Die Staatsanwaltschaft hat im Zusammenhang mit dem Geldwäscheskandal bei der Danske Bank auch Räume der Deutschen Bank in der Frankfurter Zentrale durchsucht.

Banken-Stresstest Minizinsen belasten Banken – Drohen Strafzinsen für mehr Kunden?

Das Zinstief wird zur Dauerbelastung für Deutschlands Banken und Sparkassen – und könnte bald auch zu Lasten von mehr Kunden gehen.

Geldhaus setzt den Rotstift an Jobabbau und Filialschließungen bei der Commerzbank

Die Commerzbank will sich mit dem Abbau weiterer Stellen und Filialschließungen gegen die Ertragsschwäche stemmen.

Kahlschlag bei den Filialen Commerzbank: Dieser radikale Umbau ist riskant

Premium
Lange hat sie sich dagegen gesträubt, nun aber wird auch die Commerzbank hunderte Zweigstellen zumachen. Der Kostendruck lässt ihr anscheinend keine andere Wahl. Dabei gibt es gute Gründe, an Filialen festzuhalten.
von Cornelius Welp

Privatbank Berenberg will Vermögensverwalter Office verkaufen

Exklusiv
Die Hamburger Privatbank Berenberg arbeitet am Verkauf ihres Geschäfts mit externen Anlagegesellschaften.
von Cornelius Welp

Online-Zahlungen Was sich mit den neuen Zahlungsregeln ändert

Bankgeschäfte sollen sicherer und einfacher werden. Doch erst einmal müssen sich Millionen Bankkunden umstellen. Und die Technik funktioniert noch nicht in allen Fällen so reibungslos wie gewünscht.

Bericht Razzia bei der Commerzbank wegen Cum-Ex-Geschäften

Die Staatsanwaltschaft Köln hat laut einem Bericht Räume der Commerzbank in Frankfurt durchsucht. Das Geldhaus könnte an Cum-Ex-Geschäften beteiligt gewesen sein – so zumindest der Verdacht der Ermittler.

Abschied bei Berenberg Fondsmanager Henning Gebhardt will mehr

Der einstige DWS-Starmanager verlässt die Privatbank Berenberg. Er hat der Vermögensverwaltung des Hauses zwar ein Gesicht gegeben, doch die erwarteten Milliardenzuflüsse blieben aus.
von Heike Schwerdtfeger

Banken, die um Kunden kämpfen Die verzweifelten Experimente der Geldhäuser

Premium
Mit einem gemeinsamen Angebot wollen Frankfurter Volksbank und Taunus-Sparkasse die Filialen retten – nur eines von vielen verzweifelten Zukunftskonzepten.
von Cornelius Welp
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns