Deutsche Bank Ex-Chef Jürgen Fitschen soll Vonovia-Aufsichtsrat führen

Jürgen Fitschen Quelle: dpa

Fitschen soll Vorsitz im Aufsichtsrat des größten deutschen Wohnungskonzerns übernehmen.

Der ehemalige Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen soll Aufsichtsratschef des größten deutschen Wohnungskonzerns Vonovia werden. Der 69-Jährige soll im Mai in den Aufsichtsrat einziehen und anschließend zum Vorsitzenden des Gremiums gewählt werden, wie das Unternehmen mitteilte. Damit bekäme Vonovia den dritten Aufsichtsratschef innerhalb eines Jahres. Der ehemalige Deutsche-Post-Vorstand Edgar Ernst war im September für den erkrankten Wulf Bernotat eingesprungen. Bernotat war kurz nach seinem Rücktritt gestorben. Ernst wolle auf der Hauptversammlung am 9. Mai zwar wieder für den Aufsichtsrat kandidieren, aber nicht dessen Vorsitzender bleiben, erklärte Vonovia.

Fitschen hatte im Mai 2016 sein Amt als Co-Chef der Deutschen Bank abgegeben, ist aber als Berater weiter für das Geldhaus tätig. Er ist auch Aufsichtsratschef der MediaMarkt-Saturn-Holding Ceconomy und sitzt im Verwaltungsrat der Schweizer Spedition Kühne & Nagel.

Von Reuters

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%