Marcus Schenck Goldman-Manager wird Finanzchef der Deutschen Bank

Laut Medienberichten wechselt der Ex-E.On-Finanzvorstand Marcus Schenck demnächst zur Deutschen Bank. Derzeit ist Schenck bei Goldman Sachs unter Vertrag. Der US-Bank laufen damit zwei Führungskräfte auf einmal weg.

Marcus Schenck soll angeblich zur Deutschen Bank wechseln. Quelle: REUTERS

Aufregung bei Goldman Sachs: Kaum wird bekannt, dass Alexander Dibelius als Deutschland-Chef abtritt, berichtet das Manager Magazin, dass auch Finanzvorstand Marcus Schenck seinen Hut nimmt. Der ehemalige Finanzvorstand des Energiekonzerns E.On soll künftig Finanzvorstand der Deutschen Bank werden.

Schenck ist erst im Juli 2013 von E.On zu Goldman Sachs gewechselt. "Der bisherige Finanzvorstand Stefan Krause erhält das neu geschaffene Ressort für Strategie und Operational Excellence und soll sich künftig um die langfristige Weiterentwicklung der Bank kümmern", heißt es im Bericht. Ebenfalls neu in den Vorstand aufrücken soll Christian Sewing, bislang als Group Head of Audit konzernweit verantwortlich für die interne Revision.

Dass Schenck bei Goldman Sachs aufhört, hänge damit zusammen, dass er nicht die Nachfolge von Alexander Dibelius übernehmen wird. Der gibt seinen Posten als Deutschland-Chef der US-Investmentbank nach 13 Jahren auf und wird von einer Doppelspitze aus Wolfgang Fink und Jörg Kukies ersetzt.

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Hier steht ein Element, an dem derzeit noch gearbeitet wird. Wir kümmern uns darum, alle Elemente der WirtschaftsWoche zeitnah für Sie einzubauen.

Der 55 Jahre alte Dibelius soll sich als einer von drei Co-Chairmen der Investmentbanking-Sparte von London und Frankfurt aus auch weiterhin um große Kunden des Geldhauses kümmern, wird aber von Führungsaufgaben entlastet. "In seiner neuen Rolle wird Alex Dibelius unverändert unsere wichtigsten Klienten betreuen und die Investment Banking Division als Ganzes prägen", heißt es in einer Mitteilung.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%