Bespitzelungsaffäre Umfrage: Telekom droht massive Abwanderung von Kunden

Ein Drittel der Telekom-Kunden will wegen der Abhöraffäre „bestimmt“ oder „wahrscheinlich“ zu einem anderen Anbieter wechseln. Weitere 23 Prozent haben sich noch nicht entschieden und wollen „vielleicht“ wechseln.

Deutsche Telekom: Techniker in Quelle: dpa

Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Kölner Marktforschungsinstituts Psychonomics im Auftrag der WirtschaftsWoche. Auch hat fast jeder zweite Befragte das Vertrauen in den Magenta-Konzern verloren – nach dem Motto, wenn Journalisten bespitzelt werden, sind wohl auch die Kundendaten nicht sicher.

Zudem verschlechterte sich das ohnehin negative Image bereits deutlich. Seit die Staatsanwälte gegen Telekom-Manager sowie gegen Aufsichtsratschef Klaus Zumwinkel ermitteln, kommen auf zwei Freunde der Marke drei Gegner.

Allerdings müssen viele Festnetz- und Mobilfunkkunden der Deutschen Telekom zunächst noch die Treue halten, weil das Unternehmen sie mit Zweijahresverträgen gebunden hat.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%