WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Continental AG

Continental AG / Kapitalerhöhung/Vereinbarung 30.10.2007 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. = Nicht zur Veröffentlichung in den USA, Kanada oder Japan 30. Oktober 2007 Continental AG plant Platzierung von ca. 14,6 Millionen neuen Aktien Hannover - Mit Zustimmung des Aufsichtsrats hat der Vorstand der Continental Aktiengesellschaft heute eine Erhöhung des Grundkapitals gegen Bareinlagen unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre beschlossen. Das Unternehmen beabsichtigt eine Kapitalerhöhung durch Ausgabe von bis zu 14.652.912 Millionen neuen Stückaktien im Rahmen eines Accelerated Bookbuilt Offering (Angebot mit beschleunigtem Preisbildungsverfahren) an deutsche und internationale institutionelle Anleger. Die neuen Aktien werden für das Geschäftsjahr 2007 voll dividendenberechtigt sein. Der Umfang des Angebots entspricht knapp 10% des satzungsmäßigen Grundkapitals der Gesellschaft. Die Festlegung des Platzierungspreises und die Zuteilung der neuen Aktien sollen im Verlauf des Dienstag, dem 30. Oktober abgeschlossen werden. Der Emissionserlös wird zur Finanzierung der Akquisition der Siemens VDO Automotive AG beitragen. Die Gesellschaft gibt gleichzeitig bekannt, dass sie ihren Zwischenbericht zum 30. September 2007 bereits am frühen Dienstag, dem 30. Oktober (statt, wie ursprünglich vorgesehen, am 31. Oktober) veröffentlicht. Diese Mitteilung dient ausschließlich Informationszwecken und ist kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten ('USA'), Deutschland oder irgendeiner anderen Jurisdiktion. Die Wertpapiere dürfen nicht ohne Registrierung oder Inanspruchnahme einer Ausnahme von der Registrierungspflicht nach dem U.S. Securities Act von 1933 in der geänderten Fassung angeboten oder verkauft werden. Die Continental Aktiengesellschaft beabsichtigt nicht, einen Teil dieses Angebots in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Continental Aktiengesellschaft in den USA durchzuführen. 30.10.2007 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP = Sprache: Deutsch Emittent: Continental AG Vahrenwalder Straße 9 30165 Hannover Deutschland Telefon: +49 (0)511 938-1068 Fax: +49 (0)511 938-1080 E-mail: [email protected] Internet: www.conti.de ISIN: DE0005439004 WKN: 543900 Indizes: DAX Börsen: Amtlicher Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard), Hannover, Hamburg, Luxembourg, Wien, Stuttgart; Freiverkehr in München, Düsseldorf; Terminbörse EUREX; Auslandsbörse(n) SWX Ende der Mitteilung DGAP News-Service = (END) Dow Jones Newswires October 29, 2007 21:07 ET (01:07 GMT)

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%