WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

12 Jahre nach Baubeginn Wofür der BER bislang genutzt wird

Als Flughafen ist der BER auch zwölf Jahre nach Baubeginn noch nicht in Betrieb. Frühestens 2020 kann geflogen werden. Am BER ist trotzdem immer wieder was los, denn er dient einigen anderen Zwecken.

Beim Spatenstich am 5. September 2006 konnte keiner damit rechnen, dass das Prestigeprojekt „neuer Hauptstadtflughafen BER international“ zur Lachnummer wird. Quelle: dpa
Nicht zugelassene Volkswagen stehen auf einem Parkplatz des noch nicht eröffneten Flughafens BER in Schönefeld bei Berlin. Quelle: dpa
Mit Richard Strauss' „Heldenleben“ machte das Deutsche Symphonie-Orchester die BER-Terminalvorfahrt 2015 zur Konzertbühne. Quelle: imago
Einmal im Jahr gibt der Flughafenchef im Sonnenuntergang den Startschuss für den Airport Night Run. Quelle: imago
Berlin wäre nicht Berlin, schlüge man aus der Flughafen-Blamage nicht Kapital. Tausende Menschen buchen jedes Jahr Touren über die Baustelle. Quelle: imago
Unter Folie und Staub: Seit Jahren stehen die Wartebänke an den BER-Gates ungenutzt herum. Quelle: dpa
Die Bahn-eigene Spedition DB Schenker und der Lkw-Bauer MAN testeten auf dem BER-Gelände, wie ihre Fahrzeuge möglichst effizient im Konvoi fahren können. Quelle: dpa
2014 machte der Kinofilm „Schönefeld Boulevard“ (2014) den BER zur Filmkulisse. Quelle: Claudia Rorarius/credofilm
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%