WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Arbeitskämpfe Pilotengewerkschaft setzt sich für neues Ryanair-Management ein

Angesichts anhaltender Tarifkämpfe hat die Vereinigung Cockpit die Ryanair-Aktionäre dazu aufgerufen, die derzeitige Unternehmensführung auszutauschen.

Tarifstreit Ryanair-Vorstand setzt auf Einigung bis Weihnachten

Während Ryanair-Vorstand Jacobs den Tarifkonflikt in Deutschland binnen drei Monaten gelöst haben will, sieht Verdi eine Einigung noch in weiter Ferne.

Thor übernimmt Hymer US-Wohnmobilbauer schluckt Hymer für 2 Milliarden Euro

Der US-Wohnmobilhersteller Thor übernimmt für 2,1 Milliarden Euro die deutsche Erwin Hymer Group. Hymer erhofft sich einen schnelleren Ausbau seiner Aktivitäten in Nordamerika.

Schlechte Geschäfte DHL hebt Paketpreise für Geschäftskunden an

Nach schlechten Geschäften in ihrer Brief- und Paketsparte baut die Deutsche Post ihre Konzernstruktur um. Im Geschäftskundenbereich versucht Tochter DHL mit höheren Paketpreisen gegen zu steuern.

Wettbewerbshüter Kartellamt will noch 2018 Ergebnisse zu Vergleichsportalen vorlegen

Das Amt prüft unter anderem, welche Provisionen und Gebühren die Anbieter der Portale kassieren. Die Ergebnisse sollen bald vorgestellt werden.

Sitzplatzreservierung oder Meilen sammeln Das verdienen Airlines mit Zusatzleistungen

Bei der Flugbuchung ist schnell ein Sitzplatz reserviert oder ein Gepäckstück hinzugebucht. Das kostet bei den meisten Airlines extra. Wie viel verschiedene Fluggesellschaften daran verdienen, zeigt eine Untersuchung.

Nach 60 Prozent Verlust Deutsche Post stellt Paketgeschäft neu auf

Das unter schrumpfenden Gewinnen leidende deutsche Paketgeschäft der Deutschen Post stellt sich neu auf: Aus dem internationalen Paket- und E-Commerce-Geschäft wird ein eigenständiger Unternehmensbereich.

Marc Benioff Salesforce-Mitbegründer kauft „Time“-Magazin

Gemeinsam mit seiner Ehefrau hat Marc Benioff, seines Zeichens Mitbegründer des Softwareherstellers Salesforce, einem Medienbericht zufolge für 190 Millionen Dollar das „Time“-Magazin gekauft.

Deutsche Bahn Jetzt rebellieren die Mitarbeiter gegen das Chaos

Premium
Der Brandbrief von Bahn-Chef Richard Lutz löst eine verhängnisvolle Gegenreaktion bei Mitarbeitern an Bord der Züge aus. Sie wollen nicht länger ausbaden, was das Management verbockt hat. Ihre Toleranz: am Limit.
von Christian Schlesiger

Betrugsverdacht bei P&R „Wenn Herr Roth angeklagt wird, können Anleger ihre Ansprüche einfacher durchzusetzen"

Nach der Pleite des Containervermittlers P&R wurde Gründer Heinz Roth festgenommen. Der Wirtschaftsstrafrechtler Hans-Hermann Aldenhoff erklärt, warum geprellten Anlegern das nützen könnte.
Interview von Andreas Macho

„Meine Landpost“ Deutsche Post testet Kunden-Nahversorgung

Um Menschen auf dem Land das Leben zu erleichtern, verkaufen mobile Post-Mitarbeiter Briefmarken und Lebensmittel an der Haustür. Ein Konzept der Zukunft? Die Post startet einen Versuch.

Stefan Oelrich Bayer bekommt neuen Pharma-Chef

Pharmachef Dieter Weinand verlässt Bayer, aber ein Nachfolger steht schon bereit: Der derzeitige Sanofi-Vorstand Stefan Oelrich übernimmt den Posten als Chef des Pharma-Geschäfts.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10

Meistgelesen

Tauchsieder Aufhören. Neuwahlen. Jetzt.

Es reicht. Angela Merkel, Horst Seehofer und Andrea Nahles treiben politisch Desinteressierte in den Protest. Und politisch Interessierte zur Verzweiflung. Höchste Zeit für den Rückzug.

Kleidung wird vernichtet H&M kämpft mit hohem Warenbestand

Exklusiv
Der angeschlagene Billigmode-Konzern H&M kämpft mit Ladenhütern. Das sei „nicht normal für H&M“. Außerdem lässt das Modeunternehmen laut internen Unterlagen Kleidung vernichten.

High Potentials „Man gilt als arrogant und überambitioniert“

Vorgesetzte, aber auch Kollegen schenken High Potentials besonders viel Aufmerksamkeit. Das ist nicht immer gut. Drei Talente berichten von Neid, Hybris und der steten Angst vor dem Versagen.

Hambacher Forst 500 Windräder könnten die Braunkohle aus dem Wald ersetzen

RWE sagt, ohne die Braunkohle unter dem Hambacher Forst sei die Stromversorgung gefährdet. Exklusive Berechnungen zeigen: Das stimmt so nicht. Tatsächlich geht es um etwas ganz anderes.

Land schadet sich selbst Spaniens Geschäft mit dubiosen Uni-Titeln brummt

In Spanien gibt es seit der Krise eine Inflation der Mastertitel. Skandale um deren Qualität, hohe Arbeitslosigkeit und niedrige Löhne treiben die Jugend immer stärker ins Ausland.
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 21.09.2018

Der Fluch der Eigentumswohnung

Riskante Finanzierung, hohe Kosten und Konflikte mit Miteigentümern machen den Traum von den eigenen vier Wänden oft zum Albtraum. Wie Wohnungsbesitzer dem entgehen.

Stellenmarkt

Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.

Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns