Adidas Herbert Hainer rechnet mit Wachstum im Fußballgeschäft

Exklusiv

Europas größter Sportkonzern Adidas rechnet im kommenden Jahr mit starkem Wachstum in seinem Geschäft mit Fußballschuhen und Trikots, wie die WirtschaftsWoche exklusiv erfuhr.

Fußballschuhe Quelle: REUTERS

„Unser Fußballgeschäft insgesamt wird zweistellig wachsen“, sagte Vorstandschef Herbert Hainer im Interview mit der WirtschaftsWoche. Hainer zeigte sich zudem optimistisch für das Gesamtgeschäft des Dax-Konzerns: „Unser Geschäft läuft wirklich gut.“ Anders als 2014 spüre Adidas Rückenwind durch die Entwicklung wichtiger Währungen wie etwa des Dollar. Zudem gehe der hinter Nike zweitgrößte Sportkonzern der Welt besser „mit dem Russlandthema“ um, wo der Konzern in Euro Umsatz verliert. „Wir schließen dort viel schneller Läden als 2014 und machen deutlich weniger auf. Im Vergleich zum Jahresanfang haben wir 150 Läden weniger, nämlich 1000.“

Zudem bringe Adidas deutlich geringere Warenbestände nach Russland und habe dadurch haben weniger Abschreibungen. Hinzu kämen Preiserhöhungen: „Dadurch kommen wir im dritten Quartal auf eine vernünftige Marge von elf Prozent.“

Schwierig bleibt der Zweikampf mit Marktführer Nike auf dem wichtigen US-Markt: „Zugegeben: Nike dominiert den US-Markt“, sagte Hainer der WirtschaftsWoche, „aber dafür sind wir in vielen anderen Märkten stärker. Gerade haben wir ihnen die Marktführerschaft in Südkorea abgenommen, wir sind Marktführer in Japan, Russland oder Deutschland und wachsen auch in vielen anderen Märkten schneller. Außerhalb der USA sind wir beide gleich stark. Und immerhin sind wir in Amerika mit der Marke Adidas um elf Prozent gewachsen.“

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%