Bain & Company Beratung Bain will 2015 zweistellig wachsen

Exklusiv

Das Geschäft bei der Unternehmensberatung Bain ist bisher weltweit deutlich zweistellig gewachsen.

Das sagte Weltchef Bob Bechek im Interview im der Wirtschaftswoche. „Treiber ist vor allem die Nachfrage in Asien und den USA, aber auch in Europa läuft es gut. Wir liegen gut im Plan, am Ende des Jahres ein zweistelliges Plus erreicht zu haben“, sagte Bechek der Wirtschaftswoche.

„Das Ziel haben wir auch für Deutschland und die Schweiz“, sagte Deutschland-Chef Walter Sinn dem Magazin. „Und bisher sieht es gut aus. 2015 werden wir 120 bis 150 neue Berater einstellen, das ist ein Rekord.“

Bain beschäftigt in 51 Büros in 33 Ländern 6000 Mitarbeiter, davon 700 im deutschsprachigen Raum. Der weltweite Umsatz wird auf 1,7 Milliarden Euro geschätzt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%