WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Best Global Brands Das sind die wertvollsten Marken 2016

Mercedes-Benz schafft es unter die Top 10. Ansonsten dominieren US-Marken die wertvollsten Marken der Welt. Das Ranking im Überblick.

General Electric Co. Quelle: REUTERS
Rang 9: Mercedes-BenzAls einzige deutsche Marke schafft es Mercedes-Benz in die Top 10. Mit einem Marktwert von 43,49 Milliarden Dollar ist Mercedes nicht nur die wertvollste deutsche Marke – mit einem Plus von 18 Prozent sind die Autobauer auch gemeinsam mit Porsche die wachstumsstärkte deutsche Marke. Quelle: dpa
Rang 8: AmazonAuf einen Gesamtmarktwert von 50,34 Milliarden Dollar kommt der US-Handelsriese Amazon. Das entspricht einem Wachstum von 33 Prozent. Unter den Top 10 ist Amazon damit mit Abstand die wachstumsstärkste Marke. Insgesamt kann einzig und allein Facebook, das um 48 Prozent zulegen konnte, noch stärker wachsen. Quelle: REUTERS
A Samsung Electronics' Galaxy Tab tablet computer is displayed at a store in Seoul Quelle: REUTERS
Ein Besucher geht in Hannover auf der Computermesse CeBIT am Stand von IBM an einem Logo des Unternehmens vorbei Quelle: dapd
Rang 5: ToyotaIn der Autobranche ist Toyota nach wie vor Spitzenreiter und kommt mit einem Marktwert von 53,58 Milliarden Dollar und einem Wachstum von neun Prozent auf Rang fünf. Die Automobilmarken sind auch in der diesjährigen Rangliste besonders stark. Außer Volkswagen und Honda sind alle Automarken auf Wachstumskurs. 12 der 100 wertvollsten Marken der Welt kommen aus dem Automobilsektor. Quelle: dpa
Rang 4: MicrosoftDas Wachstum der Technologiemarken ist nach wie vor sehr ungleich verteilt. Microsoft gehört mit einem Wachstum von acht Prozent zu denen, die langsamer wachsen, kommt aber auf einen Marktwert von 72,795 Milliarden Dollar und belegt damit den 4. Platz. Quelle: REUTERS
a billboard for Coca Cola is seen outside a convenience store in Atlanta. Quelle: dapd
Rang 2: GoogleDer Marktwert von Google ist fast doppelt so hoch wie der des Drittplatzierten. Auf 133,25 Milliarden Euro taxiert ihn Interbrand. Das entspricht einem Wachstum von elf Prozent. Mit der eben erst vorgestellten Hardware-Produktpalette könnte das Wachstum künftig wieder stärker zulegen. 2013 etwa stieg der Wert von Google noch um 34 Prozent. Quelle: AP
Rang 1: AppleApple, von Anfang an im Interbrand-Ranking der Best Global Brands vertreten, hatte zu Beginn im Jahr 2000 einen Markenwert von 6,6 Milliarden US-Dollar. Heute ist Apple mit einem Markenwert von 178,119 Milliarden US-Dollar ein Vielfaches davon wert. Der kometenhafte Aufstieg der Technologie-Marke ist den nahtlosen Omnichannel-Erlebnissen für die Konsumenten zu verdanken. Auch wenn der Wachstumsmotor mittlerweile etwas stottert und Apple nur noch um fünf Prozent zulegen konnte, bleibt Apple weiter mit großem Abstand wertvollste Marke. Quelle: dpa
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%