WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
BrandIndex

McDonald’s punktet bei Verbrauchern

Seite 2/2

Erfolg ist ein zartes Pflänzchen

Burger Quelle: AP

Doch bei allen positiven Zeichen: Der Erfolg von McDonald’s ist in Deutschland ein zartes Pflänzchen. Ein kritischer Punkt ist die Qualitätswahrnehmung der Verbraucher – zwar hat sich auch diese in den vergangenen Jahren verbessert, zuletzt verschlechterte sich dieser Eindruck jedoch aus Sicht der deutschen Konsumenten wieder.

Auch Burger King und KFC besser

Sollte sich die Einstellung zu McDonald’s drastisch zum negativen wenden, würde die Marke besonders stark leiden. Wie schnell die Stimmung in Zeiten von Foodwatch, Greenpeace und Facebook kippen kann, zeigten in jüngster Vergangenheit einige Beispiele. Potenzial hierfür gibt es auch im Falle von McDonald‘s genug: Egal ob Themen wie Fleischproduktion, Umweltaspekte oder Arbeitsbedingungen, McDonald’s steht seit langem in der Kritik.

Wie der BrandIndex eindrucksvoll zeigt, musste in den USA vor einiger Zeit die Kette Domino’s Pizza herbe Imageverluste hinnehmen, nachdem äußerst unappetitliche Videos im Internet auftauchten. Mitarbeiter hatten sich offenbar Zutaten in die Nase gestopft, die anschließend auf Speisen verarbeitet wurden.

Grundsätzlich interessant ist, dass sich auch Konkurrenten wie Burger King oder KFC verbessern konnten. Allerdings bewegen sich diese Marken nach wie vor auf negativem Niveau. Anders sieht es im Falle von Subway und Nordsee aus: Sandwichexperte Subway erreicht aktuell rund 20 Brandindex-Punkte, die Fischrestaurantkette Nordsee sogar 63.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%