Fußball-WM Die Panini-Inflation

Seite 2/2

Panini: Wo ist der nächste Kiosk?

Doch, weit hinten im Album und schon leicht vergilbt, steht, was die Nachbestellung von Bildern kostet. Seit eh und je können Sammler einzelne Sticker nachbestellen, wenn die ihnen noch fehlen - begrenzt auf maximal 50 Stück. Und so lässt sich die Preisentwicklung über die Jahre verfolgen. An den Stickern selbst hat sich schließlich in all den Jahren wenig geändert.

Rechnen wir also nach: 1990 und 1994 kostete der Bestellservice noch 10 Pfennig pro Sticker, was 5,11 Cent entspricht. 1998 zur Fußball-WM in Frankreich waren schon 25 Pfennig pro Bild fällig, 12,78 Cent also - und schon damals ein stolzer Anstieg von 12,1 Prozent pro Jahr zu 1990 oder sogar 25,8 Prozent pro Jahr seit 1994.

2006 kostete jedes nachbestellte Bild dann 15 Cent - mit nur 2,0 Prozent Preisanstieg pro Jahr seit 1998 hatte die Panini-Inflation pausiert, kurzzeitig. Dafür enthielt das Album jetzt 561 Sticker, etwa ein Viertel mehr als noch 1990. Selbst ohne weitere Preiserhöhungen war es damit deutlich teurer geworden, das Album zu füllen.

Panini-Alben Quelle: Niklas Hoyer

Und 2018? Jetzt kosten Nachbestellungen 25 Cent pro Sticker, also das Fünffache von 1990. Das entspricht einem Anstieg von 5,8 Prozent pro Jahr seit 1990. Schuld an den stark gestiegenen Kosten sollen immer teurere Lizenzgebühren sein.

Außerdem ist die Anzahl der Sticker ja noch gestiegen. 682 sind es jetzt. Sollte es mit dem Tauschen gar nicht klappen, müsste ein Sammler - rein statistisch - jetzt gut 4840 Sticker kaufen, bis er das Album wirklich voll hat. Beim normalen Einkaufspreis von 18 Cent (also nicht den 25 Cent für Nachbestellungen) würde das komplett gefüllte Album also rund 870 Euro kosten. Nicht berücksichtigt ist bei der Berechnung (für Statistik-Fans: über die Partialsumme einer harmonischen Reihe), dass in einem Tütchen nicht zwei Mal das gleiche Bild sein kann. Dadurch würde der Wert ganz leicht sinken.

Mir ist das mittlerweile einfach zu teuer.

Und meinem Sohn? Ich befürchte, es ist ihm egal. Wo ist der nächste Kiosk?

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%