WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Großauftrag Hochtief und Implenia erhalten Auftrag für Teil der Münchener S-Bahn

Für den Bau der neuen S-Bahn-Strecke in München werden Hochtief und Implenia verantwortlich sein. Die Arbeiten für die Deutsche Bahn sollen im Sommer 2019 beginnen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der MDax-Konzern hat den Zuschlag bekommen. Quelle: dpa

Essen Der Baukonzern Hochtief hat einen Großauftrag für den Bau eines Teils der neuen Münchener S-Bahn-Strecke bekommen. Die Deutsche Bahn habe Hochtief und dem Partner Implenia einen Auftrag für den zentralen Haltepunkt Marienhof der zweiten Stammstrecke der S-Bahn in München erteilt, teilte der MDax-Konzern am Donnerstag in Essen mit. Die technische Federführung bei dem Auftrag mit einem Volumen von 400 Millionen Euro werde Implenia haben. Die Arbeiten vor Ort sollen im Sommer 2019 beginnen.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%