WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Luftfahrt Kartellamt sieht Marktmacht-Missbrauch durch Lufthansa

Lufthansa hatte einen langjährigen Pauschal-Vertrag über Zubringerflüge zu Condor-Fernreisen im vergangenen Jahr gekündigt. Das bewertet die Behörde als Missbrauch von Marktmacht.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Lufthansa-Konzern will selbst stärker in das Geschäft mit touristischen Langstreckenflügen einsteigen und hat dafür den neuen Betrieb „Eurowings Discover“ gegründet. Quelle: Reuters

Die Lufthansa missbraucht nach einer vorläufigen Prüfung des Bundeskartellamtes ihre Marktmacht im Kampf um touristische Langstrecken-Passagiere. Das erklärte Kartellamts-Präsident Andreas Mundt am Dienstag auf Anfrage.

Hintergrund ist eine Beschwerde des Ferienfliegers Condor bei der Behörde. Lufthansa hatte den langjährigen Pauschal-Vertrag über Zubringerflüge zu den Condor-Fernreisen im vergangenen November gekündigt. Umsteigeverbindungen mit einem Wechsel der Fluggesellschaft werden dadurch schwieriger buchbar.

„Wir sind nach vorläufiger Prüfung der Auffassung, dass die Kündigung einen Missbrauch von Marktmacht darstellt“, sagte Mundt. Die Behörde stehe jetzt mit der Lufthansa in Gesprächen über die weiteren Schritte.

„Es wäre natürlich zu begrüßen, wenn die Lufthansa den Vertrag mit der Condor nun doch weiter laufen lassen würde, wie dies einigen Presseberichten der vergangenen Tage zu entnehmen war,“ sagte Mundt. Medienberichten zufolge hat auch EU-Kommission die negativen Auswirkungen der Vertragskündigung thematisiert.

Der Lufthansa-Konzern will selbst stärker in das Geschäft mit touristischen Langstreckenflügen einsteigen und hat dafür den neuen Betrieb „Eurowings Discover“ gegründet, in dem die touristischen Flüge gebündelt werden sollen.

Condor war früher selbst eine Lufthansa-Tochter und steht seit dem Untergang des Thomas-Cook-Konzerns mit Hilfe eines großen Staatskredits auf eigenen Füßen. Auch die Lufthansa wurde in der Coronakrise vom Staat gerettet.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%