WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Mobilfunk-Ranking 2018 Die besten Mobilfunk-Anbieter für Privatkunden

Seite 4/6

Mobilfunk-Szenario: Der Onliner

Der Onliner ist hauptsächlich im Internet unterwegs. Zum Telefonieren nutzt er sein Mobiltelefon nur gelegentlich und wenn, dann nutzt er hauptsächlich Internet- oder Videotelefonie. SMS schreibt er gar nicht mehr, sondern nutzt Dienste wie WhatsApp. Er telefoniert im Monat lediglich 45 Minuten, verbraucht dafür aber 10 GB Datenvolumen.

„Auffällig ist, dass sich gerade die großen Marken an Leute richten, die sehr viel Datenvolumen verbrauchen“, sagt Sandra Stetten vom DKI. Zwar böten auch kleinere Anbieter im Vergleich zu den Vorjahren größere Tarife an, doch der Onliner verlangt mit 10 GB Datenvolumen pro Monat mehr, als die meisten kleineren Anbieter im Angebot haben. So bieten etwa Discotel (5 GB), freenetmobile.de (6 GB) und klarmobil.de (8 GB) kein ausreichendes Datenvolumen – was zu Punktabzug führte, da nach Aufbrauchen der Daten-Flat oft teure Zusatzgebühren anfallen.

Entsprechend sind für den Onliner vor allem die großen Anbieter attraktiv – die vorderen Ränge belegen Vodafone, O2, Congstar und 1&1. „Neben dem hohen Datenvolumen punkten Vodafone und die Telekom mit vielen Zusatzleistungen“, sagt Stetten. So ist etwa beim Telekom-Tarif „MagentaMobil L“ eine Hotspot-Flatrate enthalten.

Am besten für den Onliner schneidet der Tarif „Red M“ von Vodafone ab. Monatlich zahlt der Musterkunde 37,49 Euro, preislich liegt Vodafone damit zwar nur auf Platz 7. Allerdings beinhaltet der Tarif 11 GB Datenvolumen und eine Downloadgeschwindigkeit von 500 Mbit/s, beides Spitzenwerte. Zudem überträgt Vodafone das nicht genutzte Datenvolumen in den nächsten Monat.

Die schlechteste Wertung erhält Discotel. Zwar zählt der Tarif „6 Cent Basistarif“ mit der Option „Data 5000“ mit Kosten von 19,95 Euro im Monat zu den günstigsten. Leider deckt der Tarif die telefonierten Minuten ebenso wenig ab wie die verschickten SMS – die je 6 Cent kosten. Die Internet-Downloadgeschwindigkeit liegt bei 50 Mbit/s – womit Discotel auf Rang 5 liegt. „Insgesamt haben die großen Anbieter deutlich höhere down- und upload-Geschwindigkeiten“, sagt Stetten.

Was interessant ist: Auf den ersten Blick bieten Aldi Talk, AY Yildiz und Vodafone mit 11 GB jeweils das größte Datenvolumen. Allerdings liegt der Teufel hier im Detail: Vodafone rechnet KB-genau ab – die anderen beiden Anbieter rechnen jeden angefangenen 10-KB-Block voll ab, klarmobil.de und freenetmobile.de sogar 100-KB-Blöcke. Heißt: Wenn eine WhatsApp-Nachricht eintrifft, die lediglich 3 KB groß ist, werden bei den Billiganbietern 10 beziehungsweise sogar 100 KB vom Datenvolumen abgezogen. „In solchen Fällen sind auch 8 GB Datenvolumen schnell verbraucht.“

15 der 19 untersuchten Angebote enthalten zudem eine Flatrate ins deutsche Mobilfunk- und Festnetz. Neben Discotel bieten lediglich Aldi Talk, AY Yildiz bieten keine Flatrates oder Freieinheiten an – hier zahlt der Kunde pro Minute und SMS.

 UnternehmenName Tarif + ggf. ZusatzoptionPunkteNote
1VodafoneRed M90,9sehr gut
2O2O2 Free M90,8sehr gut
3congstarAllnet Flat Plus80,8gut
41&11&1 All-Net-Flat LTE L80,7gut
5freenetmobile.deAllnet Flat 24M - 6000 MB79,7gut
6smartmobil.deLTE Pro78,0gut
7TelekomMagentaMobil L77,0gut
8BLAUBlau Allnet Plus + Upgrade 10 GB LTE75,5gut
9klarmobil.deAllnet Flat 24M - 8000 MB75,0gut
10yourfoneLTE Pro74,1gut
11oteloAllnet Flat Max73,5gut
12FONICFonic all-Net Flat72,6gut
13ALDI TALKInternet-Flatrate XL + „Neues High-Speed-Datenvolumen“72,3gut
14K-Classic MobilSurf & Talk L72,3gut
15AY YILDIZaystar „Internet-Flat 11 GB“67,4befriedigend
16ja! mobilPrepaid Allnet Flat + Speed On62,0befriedigend
17Penny MobilPrepaid Allnet Flat + Speed On62,0befriedigend
18discoTEL6 Cent Basistarif + Option „Data 5000“55,3ausreichend
Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%