WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Mobilfunk-Ranking 2018 Die besten Mobilfunk-Anbieter für Geschäftskunden

Seite 2/5

Mobilfunk-Szenario:Der Vieltelefonierer

Der Vieltelefonierer nutzt das Mobiltelefon für Privates und Geschäftliches. Er benötigt es aber hauptsächlich zum Telefonieren mit Kunden innerhalb Deutschlands. Unterwegs nutzt er es zudem zum Abrufen von E-Mails und Versenden von Dateien sowie Recherchen. Innerhalb Deutschlands telefoniert er insgesamt 2400 Minuten im Monat, aus Deutschland ins Ausland telefoniert er weitere 120 Minuten. Zudem verbraucht er 3 GB Datenvolumen im Monat.

Der Vieltelefonierer hat vergleichsweise viel Auswahl: Vier der sechs Anbieter schneiden „sehr gut“ oder „gut“ ab, die anderen beiden erhalten die Note „befriedigend“.

Das günstigste Preis-Leistungs-Verhältnis findet der Vieltelefonierer bei Vodafone mit dem Tarif „Red Business S+“ mit der Zusatzoption „Minuten Paket International 100“. Der Vieltelefonierer erhält dabei 6 GB Datenvolumen pro Monat und eine Downloadgeschwindigkeit von 500 Mbit/s. Neben einer Allnet-Flat, die alle Anbieter erhalten, bietet Vodafone 160 Freiminuten aus Deutschland ins EU-Ausland. Kostenpunkt pro Monat: 30,40 Euro.

Auch O2 (120 Freiminuten) und die Telekom (100 Freiminuten) bieten entsprechende Freiminuten ins EU-Ausland – wobei die Telekom damit das Nutzungsverhalten des Musterkunden nicht abdeckt, für den deswegen zusätzliche Gebühren anfallen. Die Telekom hat dafür als einziger Anbieter eine Hotspot-Flatrate kostenlos im Tarif „Business Mobil S“ integriert.

Mehrkosten fallen für den Vieltelefonierer auch bei freenetmobile.de und klarmobil.de an, deren Tarif „Allnet Flat 24M – 4 GB“ weder eine Flatrate noch Freieinheiten ins EU-Ausland enthält. Vor allem wegen der Telefonate ins EU-Ausland zahlt der Musterkunde hier jeweils mehr als 100 Euro im Monat. Bei klarmobil.de fallen pro Minute ins Ausland Kosten in Höhe von 0,99 Euro an. Die maximale Internet-Downloadgeschwindigkeit liegt bei 21,6 Mbit/s und zählt damit zu der niedrigsten im Test. „Anbieter wie freenetmobile.de und klarmobil.de haben vor allem Privatkunden im Blick“, erklärt Stetten die preisliche Diskrepanz. „Geschäftskunden sind das Metier der großen Anbieter.“

 UnternehmenName Tarif + ggf. ZusatzoptionPunkteNote
1VodafoneRed Business S+ mit Minuten Paket International 10098,9sehr gut
2TelekomBusiness Mobil S mit International 100 und SpeedOn M87,4sehr gut
3O2o2 Business Basic mit LTE Upgrade 3 GB + International Pack 12082,5gut
41&11&1 All-Net-Flat LTE S Business80,9gut
5freenetmobileAllnet Flat 24M - 4 GB66,9befriedigend
6klarmobil.deAllnet Flat 24M - 4 GB65,7befriedigend

ab PunkteNote
85,0sehr gut
72,3gut
61,4befriedigend
52,2ausreichend
44,4mangelhaft
0,0ungenügend
Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%