Sixt Die aufsehenerregendsten Kampagnen des Autovermieters

Mit seinen frechen Werbekampagnen sorgt Sixt stets für Aufsehen. Ob Angela Merkel mit Sturmfrisur, Bahnstreik oder AfD-Vize Alexander Gauland – eine Auswahl der lustigsten Werbekampagnen von Sixt.

Sixtwerbung zu AfD-Vize Gauland Quelle: Screenshot
Sixt Merkel Quelle: Screenshot
Zum mittlerweile neunten Mal kommt es im Mai 2015 im Tarifkonflikt zwischen Deutscher Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL zum Arbeitskampf. Auf Twitter kursiert derzeit ein Bild, das eine witzige Reaktion des Autovermieters Sixt darauf zeigt: Ein Miet-Lkw der aussieht, als ob er einen Bahn-Waggon an Bord hätte, zusammen mit dem Spruch:
Auch, als im April zum siebten Mal der Bahnstreik die Republik lahm legte, war das Grund genug für Sixt, Claus Weselsky erneut zum Mitarbeiter des Monats zu ernennen. Quelle: Screenshot
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit Mario Draghi Quelle: Screenshot
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit Mario Draghi
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit einem Herz und der Unterschrift
Screenshot eines Youtube-Videos mit Roberto Blanco Quelle: Screenshot
Sixt-Kampagnen-Bild mit
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit dem Schriftzug
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit einem Auto und dem Spruch
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit Gustl Mollath
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit Angela Merkel Quelle: Screenshot
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit einem Auspuff, aus dem weißer Rauch herauskommt. Quelle: Presse
Sixt-Werbekampagnen-Bild
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit der damaligen Bundesvorsitzenden Angela Merkel und dem Spruch
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit Angela Merkel mit zerzausten Haaren, die ihr vom Kopf abstehen und dem Spruch
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit Matthias Reim und dem Spruch
Günstiger als bei Sixt gibsnisch! Quelle: Sixt
Sixt-Werbekampagnen-Bild mit einem Fußballspieler, der einem anderen zwischen die Beine tritt und dem Spruch
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%