Star Wars "Das Erwachen der Macht" bricht Vorverkaufsrekord in Deutschland

Exklusiv

Der siebte Teil der Weltraum-Saga Star Wars bricht in Deutschland Vorverkaufsrekorde. Schon vor dem eigentlichen Kinostart bringt der Film "Das Erwachen der Macht" Disney Millionen ein. Eine Exklusivmeldung.

Star Wars: Das Erwachen der Macht Quelle: AP

Der neue Star Wars-Film „Das Erwachen der Macht“ meldet einen neuen Vorverkaufsrekord. Wie der „Star Wars“-Produzent Disney der WirtschaftsWoche bestätigt, haben Fans für den siebten Teil der Weltraum-Saga, der am 17. Dezember in die deutschen Kinos kommt, bereits heute mehr als 550.000 Eintrittskarten gekauft. Damit stellt der Streifen einen neuen Rekord im deutschen Kinomarkt auf. Bei Ticketpreisen von bis zu 17,50 Euro könnte dies allein im Vorverkauf für einen Umsatz von acht Millionen Euro sorgen.

Das spielten die Star-Wars-Filme ein

Da der Disney-Konzern 53 Prozent der Ticketerlöse kassiert, landen bereits jetzt mehr als vier Millionen Euro bei dem US-Unternehmen. In den USA waren zwei Wochen vor Filmstart bereits Kinokarten im Rekordwert von mehr als 50 Millionen Dollar verkauft worden. Der Film unter der Regie von J. J. Abrams feiert am 14. Dezember seine Weltpremiere in den USA.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%