WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Thomas Cook Gericht bestellt Insolvenzverwalter-Trio um Ottmar Hermann für die deutschen Reisetöchter

Exklusiv
Quelle: dpa

Das Amtsgericht Bad Homburg hat die Juristen Ottmar Hermann, Julia Kappel-Gnirs und Fabio Algari zu vorläufigen Insolvenzverwaltern der deutschen Thomas-Cook-Reiseveranstalter bestellt.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Das Amtsgericht Bad Homburg hat nach Informationen der WirtschaftsWoche die Juristen Ottmar Hermann, Julia Kappel-Gnirs und Fabio Algari zu vorläufigen Insolvenzverwaltern der deutschen Thomas-Cook-Reiseveranstalter bestellt. Die drei Insolvenzrechtler sind Partner der Kanzlei Hermann Wienberg Wilhelm.

Insbesondere Hermann gilt als einer der renommiertesten deutschen Insolvenzexperten. Er war unter anderem bereit bei Großverfahren wie der Insolvenz der Kaufhaus-Kette Woolworth, des Autozulieferers Karmann und des Bauriesen Philipp Holzmann im Einsatz. Gespräche der deutschen Geschäftsführung mit möglichen Kapitalgebern über eine Fortführung der Thomas Cook GmbH waren zuvor ergebnislos geblieben. Zum Thomas-Cook-Konzern gehören Tochterunternehmen in Deutschland wie Neckermann Reisen, Bucher und Öger Tours.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%