Ex-HRE-Chef Axel Wieandt kehrt zur Deutschen Bank zurück

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Hypo Real Estate, Axel Wieandt, kehrt zur Deutschen Bank zurück. Die Bank bestätigte entsprechende Informationen der WirtschaftsWoche.

Axel Wieandt Quelle: REUTERS

Wieandt soll sich beim deutschen Branchenprimus um Integrationsthemen kümmern. Er hat seine neue Aufgabe bereits heute angetreten.

Wieandt war am 25. März überraschend als Chef des verstaatlichten Immobilienfinanzierers HRE zurück getreten. Der Anlass waren Differenzen mit der Leitung des staatlichen Rettungsfonds Soffin.

Vor seiner Funktion bei der Krisenbank HRE, die er im Oktober 2008 als Nachfolger von Georg Funke übernommen hatte, hatte der 43-Jährige die Strategieabteilung der Deutschen Bank geleitet.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%