WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

77 Jahre Ikea Zehn Fakten über das schwedische Möbelhaus

Vor 77 Jahren, am 28. Juli 1943, gründete Ingvar Kamprad das Möbelhaus IKEA. Wir werfen einen Blick zurück auf zehn spannende Fakten rund um den schwedischen Möbelriesen.

Ingvar Kamprad Quelle: REUTERS
Das Foto aus dem Jahr 1974 zeigt das erste in Deutschland eröffnete Ikea-Möbelhaus in Eching bei München Quelle: dpa
Ikea Köttbullar Quelle: dpa
Wie Ikea zu seinem Namen kam Quelle: dpa
Der Ikea-Katalog ist beliebter als die Bibel
Das Bücherregal „Billy“ ist einer der Ikea-Verkaufsschlager schlechthin Quelle: dpa
Ikeas "Klippan" ist nicht nur ein Sofa für die Studentenbude, sondern auch ein kleines Kaff in der schwedischen Provinz. Quelle: dpa
Jeder zehnte Westeuropäer wird auf einer Ikea-Matratze gezeugt Quelle: dpa
Ikea ist einer der ganz Großen auf dem weltweiten Holzmarkt Quelle: dpa
Ikea-Gründer Ingvar Kamprad Quelle: dpa/dpaweb
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%