WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Alnatura Bio-Händler hat dm-Auslistung verkraftet

Der Bio-Lebensmittelhändler Alnatura hat den Umbau nach zweieinhalb Jahren abgeschlossen. Die Auslistung bei dm hat der Konzern gut verkraftet. Für das laufende Jahr zeichneten sich zweistellige Wachstumsraten ab.

Mit den dm-Drogerien habe man früher rund 40 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet, der nun auf anderen Wegen erzielt werde. Quelle: dpa

FrankfurtDer Bio-Lebensmittelhändler Alnatura hat die weitgehende Auslistung seiner Produkte bei der Drogeriekette dm nach eigenen Angaben alles in allem verkraftet. Der Umbau des Unternehmens mit zahlreichen eigenen Geschäften und zusätzlichen Handelspartnern sei nach zweieinhalb Jahren abgeschlossen, sagte Alnatura-Chef Götz Rehn am Donnerstag in Frankfurt.

Im Geschäftsjahr 2016/2017 (30. September) hat das Unternehmen einen nahezu unveränderten Umsatz von 770 Millionen Euro (Vorjahr: 762 Mio.) erzielt sowie einen nicht näher bezifferten Gewinn. Für das laufende Jahr zeichneten sich zweistellige Wachstumsraten ab, sagte Rehn. Mit den dm-Drogerien habe man früher rund 40 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet, der nun auf anderen Wegen erzielt werde.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%