Bezahlsystem Rewe hält Entscheidung über Apple Pay offen

Exklusiv

Trotz eines im Internet aufgetauchten Videos über den Einsatz von Apple Pay in Rewe-Märkten hält sich die Supermarktkette mit einer Entscheidung zugunsten des Bezahlsystems zurück.

Was Apple Watch und iPhone 6 drauf haben
Hommage von Tim Cook an Apple-Gründer Steve Jobs: Im Flint Center wurde schon vor 30 Jahren der Mac präsentiert. Hier stellte nun Cook Anfang September 2014 die neuesten Apple-Produkte vor. Quelle: Matthias Hohensee
apple watch Quelle: Matthias Hohensee
Bedienung der Apple Watch Quelle: Matthias Hohensee
Smartwatch Apple Watch am Handgelenk Quelle: Matthias Hohensee
Moto 360 und Apple Watch im Vergleich Quelle: Matthias Hohensee
Akku der Apple Watch ist schwach auf der Brust Quelle: Matthias Hohensee
Apple Watch Quelle: Matthias Hohensee
iPhone 5s, iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Größenvergleich Quelle: Matthias Hohensee
Das iPhone 6 , iPhone 6 Plus und Android-Smartphone Moto X im Vergleich Quelle: Matthias Hohensee
Das iPhone 6 Plus liegt erstaunlich gut in der Hand Quelle: Matthias Hohensee
Die Parade der iPhones und Apple Watches. Journalisten durften die neuen Geräte ausprobieren. Die aktuellen iPhone-Modelle sind seit dem 19. September für 699  Euro aufwärts im Handel. Quelle: Matthias Hohensee
Apple Pay Quelle: dpa
Einen Kaffee auf die Hand ohne nach Kleingeld kramen zu müssen: Auch mit der Apple Watch kann bezahlt werden. Das Ganze funktioniert über den Nahfunk-Standard NFC. Quelle: dpa
Apple-Event: iPhone 6 und Apple Watch vorgestellt Quelle: REUTERS

Zwar seien in den vergangenen Wochen bei Rewe neue Bezahlterminals mit NFC-Schnittstellen zum kontaktlosen Bezahlen eingeführt worden, sagte ein Konzernsprecher der WirtschaftsWoche. Die Technik sei für Tests zeitweise freigeschaltet worden, werde aber in den nächsten Tagen wieder deaktiviert.

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Hier steht ein Element, an dem derzeit noch gearbeitet wird. Wir kümmern uns darum, alle Elemente der WirtschaftsWoche zeitnah für Sie einzubauen.

Ob Rewe in Zukunft Apple Pay akzeptiert, ist damit weiter offen. Im deutschen Handel hält sich die Begeisterung über Apple Pay bisher in Grenzen. Vor allem die Transaktionsgebühren gelten als K.o.-Kriterium. In den USA betragen sie 0,15 Prozent, werden aber von den Banken übernommen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%