WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Billigflieger Ryanair-Piloten in Italien stimmen Tarifvertrag zu

Ryanair kämpft in internationalen Tarifstreitigkeiten derzeit an vielen Fronten. In Italien bahnt sich eine Einigung an – in Deutschland noch nicht.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Ryanair: Piloten in Italien stimmen Tarifvertrag zu Quelle: Reuters

Dublin Der irische Billigflieger Ryanair hat im Tarifstreit mit der Pilotengewerkschaft in Italien eine Einigung erzielt. Die Mehrheit ihrer 300 Mitglieder habe dem Tarifvertrag zugestimmt, teilte die italienische Gewerkschaft der Flugkapitäne, ANPAC, am Dienstag mit.

Vergangene Woche hatte die Airline eine Vereinbarung mit der irischen Pilotengewerkschaft Forsa mit Hilfe eines Schlichters besiegelt, über die deren Mitglieder noch abstimmen müssen.

Ryanair verhandelt seit Ende vergangenen Jahres erstmals in der Geschichte der Fluggesellschaft mit Gewerkschaften für Piloten und Kabinenbeschäftigte in mehreren Ländern über Tarifverträge, darunter in Deutschland mit der Vereinigung Cockpit (VC) und der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi.

Die Verhandlungen der Pilotenvertretung in Deutschland verlief bisher ergebnislos. Die VC hatte im August gleichzeitig mit Pilotengewerkschaften in anderen europäischen Ländern einen Tag lang gestreikt. In einem Mitgliederschreiben der VC, das dem Hessischen Rundfunk vorlag, heißt es, eine Schlichtung sei denkbar. Weitere Streiks seien aber dennoch nicht ausgeschlossen.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%