WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
BrandIndex

Wann wird Primark der beliebteste Textil-Discounter?

Seite 2/2

Modeketten werden beliebter

Produktionsbedingungen in der Textilfabrik
Das brennende Gebäude Quelle: dapd
Bangladeschs Hauptstadt Dhaka Quelle: Probal Rashid für WirtschaftsWoche
Slum von Bangladeschs Hauptstadt Dhaka Quelle: Probal Rashid für WirtschaftsWoche
Frauen in Bangladesch Quelle: Probal Rashid für WirtschaftsWoche
Männer verladen Altpapier Quelle: Probal Rashid für WirtschaftsWoche
Näherinnen in einer Fabrik Quelle: Probal Rashid für WirtschaftsWoche
Frauen in einer Fabrik mit vergitterten Fenstern Quelle: Probal Rashid für WirtschaftsWoche

Modeketten werden beliebter

Doch an die großen, etablierten Modeketten kommt Primark nicht heran. TK Maxx, das zum nordamerikanischen Einzelhandelskonzern TJX Companies gehört, ist eine der unbeliebteren Modeketten in Deutschland. Trotzdem ist mit aktuell +26 Punkten der Abstand zu Primark deutlich.

Im Mittelfeld der Modeketten finden sich Marken wie Bonita, Zara und H & M. Sie erreichen zwischen +50 und +60 Punkten. Am deutlichsten an Beliebtheit dazugewonnen hat der deutsche Bekleidungsfilialist Bonita. Generell scheint es, als würden viele Modeketten seit längerem wieder im Image steigen. Seit Oktober vergangenen Jahres geht es etwa für New Yorker, H & M, C & A und Peek & Cloppenburg aufwärts.

Handel



H&M nur noch Mittelfeld

H&M allerdings muss sich inzwischen damit abfinden, zum Mittelfeld zu gehören. Mitte 2009 war die Marke noch gleich auf mit Peek & Cloppenburg und C & A. Der Abstand zu diesen jetzt beliebteren Marken beträgt inzwischen über 20 Punkte. Dazu beigetragen hat vermutlich auch der ARD-Markencheck, der explizit H&M unter die Lupe genommen hat. Der Bericht war Anlass für eine länger anhaltende Debatte über Arbeitsbedingungen bei den Zulieferbetrieben der Modeketten.

Der Textil-Discounter Primark wird vermutlich froh darüber sein, dass diese Debatte nicht mehr so intensiv geführt wird. Im April noch wurde gemeldet, dass eine Textilfabrik in Bangladesch eingestürzt ist, was zum Tode mehrerer hundert Arbeiter geführt hat. Auch Primark hatte in dieser Fabrik produzieren lassen.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%