WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Deutsche Unicorns Diese deutschen Unternehmen sind mindestens eine Milliarde Dollar wert

Unicorns, also Einhörner, werden junge innovative Unternehmen genannt, deren Wert auf mindestens eine Milliarde US-Dollar geschätzt wird. Weltweit gibt es 309 von ihnen – und sechs davon sitzen in Deutschland.

Celonis (Datenanalyse)"Process-Mining" - die Analyse von Prozessen in Unternehmen - ist das Geschäft des Münchener Unternehmens, in das unter anderem Accel und 83North investiert haben. Es bietet Software für Unternehmensabteilungen an, von Vertrieb über Produktion bis IT Service Management. Laut cbinsights gehört das Unternehmen mit einem Wert von einer Milliarde US-Dollar damit zu den gut 300 Einhörnern weltweit. Quelle: imago
Ottobock Group (Medizintechnik)Mit einem geschätzten Unternehmenswert von 3,5 Milliarden US-Dollar zählt Ottobock aus Duderstadt zu den größten deutschen Unicorns. Die Entwicklung moderner Prothesen und Orthesen ist eines der Standbeine des Unternehmens. Eine weitere Einheit entwickelt Rollstühle, während sich die dritte Sparte, die Kunststoff Holding, mit der Fertigung von Kunststoffen befasst, die als Vorprodukte für die Autoindustrie verwendet werden. (REUTERS/Leonhard Foeger) Quelle: REUTERS
CureVac (Biopharmazie)Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Tübingen ist ein Spin Off der dortigen Universität. Es hat sich auf die Erforschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel spezialisiert. Der Kern ist dabei ein sogenanntes Botenmolekül namens mRNA. Dietmar Hopp gehört zu den Investoren. Ebenso die Bill und Melinda Gates Foundation. cbinsights beziffert den Unternehmenswert auf 1,7 Milliarden US-Dollar. Quelle: PR
NuCom Group Von den zahlreichen Unternehmungen, die sich unter dem Dach der NuCom Group befinden, dürfte die Partnervermittlung Parship auch dank massiver Plakatwerbung die bekannteste Marke sein. Auf 2,2 Milliarden US-Dollar schätzt cbinsights den Marktwert. Den hat sich die Gruppe unter anderem mit weiteren Datingseiten wie eharmony oder elitepartner, aber auch dem Vergleichsportal Verivox erarbeitet. Ebenfalls im Portfolio: billiger-mietwagen.de, Käuferportal.de, flaconi.de, mydays.de, Jochen Schweizer oder den Hersteller für Erotikartikel Amorelie. Dieser digitale Gemischtwarenladen gehört mehrheitlich zur ProSiebenSat.1 Media SE. Als großer Investor ist General Atlantic dazugestoßen. Quelle: imago
Auto1 Group (Gebrauchtwagenhandel)Der Einstieg eines Investmentfonds der japanischen Softbank im Januar 2018 bescherte der Auto1 Group von Hakan Koc und Christian Bertermann eine Bewertung in Höhe von rund 3,6 Milliarden US-Dollar. Das zeigen die daten von cbinsight. Das Berliner Unternehmen vermittelt Gebrauchtwagen an KFZ-Händler. Derzeit wirbt die Auto1 Group mit 40.000 geprüften Fahrzeugen europaweit. Für Privatpersonen bietet die Webseite hingegen kaum etwas. Quelle: imago
About you (E-Commerce mit Mode)Der Modehändler About you ist eine Tochter der Otto-Group. Zu den Investoren zählen German Media Pool und Seven Venture Capital. Im Juli 2018 kaufte die dänische Beteiligungsholding Heartland S/A mit Sitz in Aarhus 29 Prozent an dem Unternehmen. Seitdem zählt das Hamburger Unternehmen zu dem Kreis der Einhorn-Unternehmen. About you kooperiert zum Beispiel mit dem Model Lena Gercke für eine eigene Modereihe. Quelle: PR
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%