WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Flugverkehr Personalengpass dämpft Lufthansa-Wachstum

Der Luftverkehr boomt – so stark, dass die Airlines bei Technik und Personal an Grenzen stoßen. Das ärgert den Lufthansa-Chef.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Lufthansa: Personalengpass dämpft das Wachstum der Airline Quelle: dpa

Frankfurt Der Boom im Luftverkehr sorgt nach den Worten von Lufthansa-Chef Carsten Spohr weltweit für Engpässe bei Personal und Technik und dämpft damit die Wachstumsmöglichkeiten der Airline. „Wir können nicht so stark wachsen, wie wir wollen“, sagte Spohr am Rande der Hauptversammlung in Frankfurt.

Es fehle wegen der hohen Nachfrage nicht nur an Piloten und mittlerweile mancherorts auch an Flugbegleitern, auch Ersatzteile und Triebwerke seien knapp. Als Folge werde der Rückgang von Flugpreisen nicht mehr so schnell weitergehen wie bisher.

Eine Krise sei angesichts des anhaltend starken Weltwirtschaftswachstums nicht in Sicht. Bei einem Abschwung hätte die Lufthansa jedoch einen Kapazitätspuffer von zehn Prozent nach unten, während der Wachstumspuffer nach oben noch ein bis anderthalb Prozent ausmache.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%