WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Klappräder Fünf smarte Bikes für die letzte Meile

Falträder gibt es oft schon für kleines Geld. Doch gerade in diesem Segment kann es sich lohnen, etwas mehr zu investieren. Hier fünf Klappkünstler für anspruchsvolle Biker oder solche, die es werden wollen.

Ein auch heute noch sehr erfolgreicher Klassiker der Klappradszene: Brompton Quelle: SP-X Mario Hommen
In Hinblick auf sein Packmaß ist das Brompton vorbildlich Quelle: SP-X Mario Hommen
Das Birdy von Riese & Müller ist ein cleveres Klapprad mit Reiseradqualitäten. Die haben allerdings ihren Preis Quelle: Riese & Müller
Beim Packmaß ist das Birdy gegenüber anderen Mitbewerbern etwas im Nachteil Quelle: Riese & Müller
Das 20-Zoll-Klapprad Tern BYB ist erst seit Mitte 2019 in Deutschland auf dem Markt Quelle: SP-X Mario Hommen
Dank der zwei Klappmechanismen im Rahmen lässt sich das BYB trotz der großen Räder sehr kompakt zusammenfalten Quelle: Tern
Extrem klein und orthopädisch vorteilhaft: Das kleine Kwiggle aus Hannover Quelle: Kwiggle
Das Kwiggle soll sich nach Aussage des Herstellers auch für die Handgepäckmitnahme in Flugzeugen eignen Quelle: Kwiggle
Ein schickes Klapprad ist das Vello aus Österreich. Attraktiv ist die Kombination mit sauberem Riemenantrieb Quelle: Vello
Eingeklappt ist das Vello-Paket länger als viele Mitbewerber Quelle: Vello
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%