WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Lebensmittelbranche Milka-Produzent Mondelez kauft Kekshersteller für 500 Millionen Dollar

Nach einem guten ersten Quartal stärkt Mondelez seine Marke und übernimmt den Kekshersteller Tate‘s Bake Shop.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Das Unternehmen wurde 2000 in den USA gegründet. Quelle: PR

Deerfield Der US-Nahrungsmittelkonzern Mondelez kauft den Kekshersteller Tate’s Bake Shop für knapp 500 Millionen Dollar, wie der Konzern am Sonntag mitteilte.

Der Kekshersteller wurde 2000 in den USA gegründet und ist bekannt für seine Chocolate-Chip-Cookies.

Verkäufer sind der Finanzinvestor The Riverside Company sowie andere Anteilseigner wie auch die Gründerin Kathleen King. „Tate’s passt strategisch zu uns und wird unser Portfolio von beliebten Snack-Marken ergänzen“, sagte Mondelez-CEO Dirk Van de Put laut Mitteilung. Mondelez ist bekannt als Hersteller von Marken wie Milka, Oreo und Philadelphia.

Erst vergangene Woche hat Mondelez ein überraschend positives erstes Quartal verkündet. Dank gestiegener Nachfrage nach Oreo-Keksen und starken Verkäufen in Europa legte der Umsatz im Jahresvergleich um fast sechs Prozent auf 6,8 Milliarden Dollar (5,7 Mrd Euro) zu.

Der Überschuss kletterte von 630 Millionen auf 938 Millionen Dollar und übertraf damit ebenfalls die Erwartungen der Analysten. „Wir hatten einen guten Jahresauftakt“, freute sich Van de Put.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%