WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Mode Galeria Kaufhof verbannt Esprit Men

Exklusiv
Ein Esprit-Outlet-Store. Quelle: REUTERS

Die Männerkollektion der Marke Esprit wird bei Galeria Kaufhof bundesweit aus dem Sortiment gestrichen. Das bestätigte ein Sprecher des Warenhauskonzerns.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Bis Mitte August wird Esprit Men aus den rund 90 Filialen verschwunden sein. Ersetzt wird die Marke durch Selected vom dänischen Bestseller-Konzern, das italienische Label Antony Morato sowie die dänische Männermodemarke Bruun & Stengade. Kürzungen soll es zudem bei Esprit Sport geben. Der Rauswurf kommt für Esprit zur Unzeit, der in Hongkong notierte Konzern aus Ratingen hat gerade die zweite Gewinnwarnung des Geschäftsjahrs veröffentlicht. Esprit hat nur noch 530 Millionen Euro Börsenwert, weist aber netto 490 Millionen Euro Cash aus.

Sie lesen eine Vorabmeldung aus der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%