WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nahrungsmittelkonzern Nestlé kauft britischen Online-Hundefutteranbieter Tails.com

Mit Tails.com verstärkt Nestlé seine Präsenz im Bereich der Tiernahrung. Der Online-Anbieter soll eigenständig weitergeführt werden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Nahrungsmittelkonzern kauft einen britischen Online-Hundefutteranbieter. Quelle: Reuters

Zürich Nestlé baut sein Tiernahrungsgeschäft mit einer Übernahme in Großbritannien aus. Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern übernimmt die Mehrheit am 2014 gegründeten Hundefutterhersteller Tails.com, wie Nestlé am Montag mitteilte. Die neue Tochter vertreibt via Internet Hundefutter, welches die Abnehmer nach den Vorlieben und Diätbedürfnissen ihres Vierbeiners zusammenstellen lassen können.

Auf der Homepage bewirbt die britische Firma etwa handgemachte Lachskekse für die Haustiere. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht. Tails.com werde als eigenständiges Unternehmen weitergeführt und von Mitgründer James Davidson geleitet, erklärte Nestlé.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%