WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Neuer Lieferservice Loop Pfandverpackungen für Massenprodukte

In New York und Paris startet der Lieferservice Loop. Ziel dabei ist es, mit einem Pfandsystem Verpackungsmüll zu reduzieren. Nicht nur Kunden und Umwelt, auch die Konzerne könnten von dem System profitieren.

Loop will Müll vermeiden und seinen Kunden eine umweltfreundliche Lösung für alte Verpackungen anbieten Quelle: Presse
Die online bei Loop gekauften Produkte werden dem Kunden per Lieferdienst ins Haus gebracht Quelle: Presse
Die ersten Pilotprojekte des Unternehmens beginnen in diesen Wochen. Im Großraum Paris und in New York können Kunden zuerst mit dem Recyclingsystem beginnen. Dabei haben sie derzeit eine Auswahl aus rund 300 Produkten.
Hinter Loop steht das US-amerikanische Recyclingunternehmen Terracycle Quelle: Presse
Rund 25 internationale Konsumgüterhersteller bieten bereits einige ihrer Produkte in Mehrwegverpackungen bei Loop an. Quelle: Presse
Procter & Gamble verkauft etwa Shampoo oder Waschmittel über Loop. Quelle: Presse
Normalerweise werden Produkte wie Waschmittel in Wegwerfverpackungen verkauft. Der Lieferdienst Loop will das nun mit seinem Pfandservice ändern. Quelle: Presse
Die Hersteller versenden dabei ihre Produkte in eigens für Loop entwickelten Verpackungen. Quelle: Presse
Bei Loop werden einige Produkte auch in Edelstahlbehältern oder in Glasflaschen geliefert. Quelle: Presse
Unilever gibt an, dass die Verpackungen zum Nachfüllen, die das Unternehmen über Loop verkauft, für mindestens 100 Wiederverwendungen ausgelegt sind. Quelle: Presse
Greenpeace begrüßt Initiativen wie Loop. Immer wieder fordern Umweltorganisationen Konsumgüterriesen auf, weniger Verpackungen zu produzieren oder sogar gänzlich zu vermeiden. Quelle: Presse
Diese Bilder teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%