WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Peek & Cloppenburg Neuer Finanzchef - hohe Fluktuation

Exklusiv

Erneuter Wechsel im Management des Modehändlers Peek & Cloppenburg (P&C): Nach Informationen der WirtschaftsWoche hat Anfang Mai Oliver Bach als Mitglied der Unternehmensleitung die Leitung des Finanzressorts übernommen.

Peek & Cloppenburg-Filiale in Wien Quelle: Böhringer Friedrich CC Attribution-Share Alike 3.0 Austria

Das bestätigte das Unternehmen gegenüber dem Magazin. Bach kommt vom Lebensmitteldiscounter Kaufland der Schwarz-Gruppe (Lidl).

Bach ist bereits der vierte Finanzchef bei P&C in weniger als zehn Jahren. Auf Thomas Ridder, der das Ressort bis 2009 innehatte, folgte der Ex-Deutsche-Post-Manager Michael Krause. Der ging Ende 2010 zum Textildiscounter NKD und sitzt inzwischen wegen Untreue für sechs Jahre in Haft. Ihm folgte im Juli 2011 Wolfgang Sauerzapf, Ex-Finanzchef des österreichischen Autozulieferers Magna-Steyr. Allerdings schied auch er im Sommer vergangenen Jahres wieder aus. Daraufhin übernahm übergangsweise Ex-P&C-Manager Uwe Schlick den Posten.

Die umsatzstärksten Modehändler der Welt

Noch unbesetzt ist die wichtige Position des E-Commerce-Chefs bei den Düsseldorfern. An der Spitze des Online-Shops Fashion ID hatte kürzlich Christian Meermann seinen Abgang verkündet. Meermann war erst im Herbst 2013 vom Online-Modehändler Zalando gekommen. Ein Nachfolger wurde noch nicht benannt. Auch an vielen Stellen in der zweiten Führungsebene haben Manager den Düsseldorfer Modekonzern in den vergangenen zwölf Monaten verlassen.

Insider machen laut WirtschaftsWoche den 32-jährigen P&C-Chef Patrick Cloppenburg für die hohe Fluktuation verantwortlich. Sie werfen dem Sohn des Patriarchen Harro-Uwe Cloppenburg vor, er treffe entweder keine Entscheidungen oder mache sie über Nacht rückgängig. Zu dem sei er sehr ruppig im Umgang mit Mitarbeitern.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%