WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Schokocreme enthält Marihuana Ferrero geht juristisch gegen Nugtella vor

Exklusiv

Der italienische Süßwarenhersteller Ferrero will gegen das kalifornische Unternehmen Organicare juristisch vorgehen.

Eine Cannabispflanze Quelle: dpa

Unter dem Namen Nugtella vertreiben die Amerikaner einen Haselnussbrotaufstrich, der Marihuana enthält. Weil auch die Verpackung auffallend Ferreros Nutella-Schokocreme ähnelt, will der italienische Konzern jetzt vor Gericht ziehen. „Ferrero wird alle notwendigen Schritte einleiten, um seine Rechte zu schützen und eine Verwechslung der weltweit bekannten Marke Nutella auszuschließen“, kündigte eine Konzernsprecherin gegenüber der WirtschaftsWoche an. Man habe das Produkt in keiner Form genehmigt. Zu kaufen gibt es das 25 Dollar teure Nugtella zurzeit nur in Kalifornien für Inhaber einer speziellen Genehmigung, mit der diese aus gesundheitlichen Gründen medizinisches Marihuana beziehen dürfen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%