Tesco Käufer für Südkorea-Geschäft steht offenbar fest

Der angeschlagene britische Einzelhändler Tesco hat offenbar eine Vorentscheidung zum Verkauf seines Südkorea-Geschäfts getroffen. Wie Insider berichten, ist die Beteiligungsfirma MBK Partners ausgewählt worden

Tesco Südkorea Quelle: REUTERS

Der angeschlagene britische Einzelhändler Tesco hat Insidern zufolge eine Vorentscheidung zum milliardenschweren Verkauf seines Südkorea-Geschäfts getroffen. Als "bevorzugter Bieter" sei die in Seoul ansässige Beteiligungsfirma MBK Partners ausgewählt worden, sagten zwei mit dem Vorgang vertraute Personen am Mittwoch der Nachrichtenagentur Reuters.

MBK habe für die größte Auslands-Tochter von Tesco umgerechnet etwa 5,9 Milliarden Euro geboten, sagte eine davon. Damit sei das Gebot höher ausgefallen als zunächst erwartet. Der Deal wäre die bisher größte Private-Equity-Investition in Asien.

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Hier steht ein Element, an dem derzeit noch gearbeitet wird. Wir kümmern uns darum, alle Elemente der WirtschaftsWoche zeitnah für Sie einzubauen.

Insidern zufolge hatten auch Affinity Equity Partners zusammen mit KKR ein Gebot abgegeben sowie die Carlyle Group. Unterstützt werde MBK von Singapurs Staatsfonds Temasek. Zudem habe MBK zur Finanzierung auch bei Südkoreas National Pension Service (NPS) angeklopft. Sprecher von Tesco und MBK wollten sich zunächst nicht äußern.

Die größte britische Supermarktkette will mit dem Verkauf der südkoreanischen Tochter mit dem Namen "Homeplus" vor allem Schulden abbauen. Tesco macht auf dem Heimatmarkt die Konkurrenz durch Aldi und Lidl zu schaffen. Zudem setzte dem Supermarkt-Riesen ein Bilanzskandal zu.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%