WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Textilbranche Hemdenhersteller Olymp expandiert nach Südostasien

Olymp will sein Geschäft in Südostasien ausweiten. Vier Verkaufspunkte in Bangkok haben in den vergangen Monaten bereits den Angang gemacht.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Das Traditionshaus Olymp aus dem Stuttgarter Raum will sein Geschäft nun auch in Thailand, Malaysia, Indonesien und Vietnam vorantreiben. Quelle: dpa

Bietigheim-Bissingen Der Hemdenhersteller Olymp baut sein Geschäft in Südostasien aus. Erstes Ziel sei Thailand, danach sollen Indonesien, Malaysia und Vietnam folgen, sagte Geschäftsführer Mark Bezner am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Vier Verkaufspunkte, sogenannte Shop-in-Shops in Kaufhäusern der thailändischen Hauptstadt Bangkok habe Olymp in den vergangenen Monaten bereits eröffnet. Bis Ende des Jahres sollen landesweit sieben weitere hinzukommen.

Die Bekleidungsfirma aus Bietigheim-Bissingen bei Stuttgart kooperiert in Thailand mit dem Unternehmen Thanulux, zu dem diverse Modemarken aus aller Welt gehören.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%