WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

US-Handelsriese Gewinn von Walmart bricht im Weihnachtsquartal ein

Walmart hat im abgelaufenen Quartal einen deutlichen Gewinneinbruch erlitten. Den Umsatz konnte der weltgrößte Einzelhändler dagegen steigern.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Walmart: Gewinn bricht im Weihnachtsquartal ein Quelle: AP

Düsseldorf Der US-Einzelhandelsriese Walmart hat im wichtigen Weihnachtsquartal einen Gewinneinbruch verbucht. Der Betriebsgewinn sank um 28 Prozent auf umgerechnet 3,6 Milliarden Euro, während die Erlöse um 4,1 Prozent auf 110 Milliarden Euro zulegten, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Als Grund für die Einbußen nannte der weltgrößte Einzelhändler Restrukturierungskosten sowie einmalige Boni für die Mitarbeiter.

Walmart hatte im Januar angekündigt, den Mindestlohn auf elf Dollar (8,90 Euro) pro Stunde anzuheben und einen Bonus zu zahlen, da der Konzern von der Steuerreform profitiere.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%