WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Valerie Chapoulaud-Floquet Remy-Cointreau-Chefin tritt bis Ende 2019 zurück

Valerie Chapoulaud-Floquet gibt ihren Posten aus persönlichen Gründen ab. Bis zur Ernennung eines Nachfolgers bleibt sie an der Spitze des Konzerns.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
CEO Valerie Chapoulaud-Floquet gibt ihren Posten auf. Quelle: Reuters

Gdingen Die Chefin des französischen Spirituosenkonzerns, Valerie Chapoulaud-Floquet, gibt ihren Posten überraschend auf. Sie trete aus persönlichen Gründen bis Ende des Jahres zurück, teilte der Hersteller von Remy Martin Cognac und Cointreau Likör mit.

Die 56-Jährige, seit September 2014 an der Konzernspitze, werde bis zur Ernennung eines Nachfolgers Chefin bleiben. Wann das sein wird, teilte der Konzern nicht mit. Nach der Ankündigung des Rücktritts fiel die Aktie um 1,4 Prozent.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%