WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Verbraucher-Ranking Welchen Unternehmen die Deutschen am meisten vertrauen

Draufsicht auf einen Herd, auf dem gekocht wird Quelle: Getty Images

Während die meisten Ladengeschäfte zu Beginn der Coronakrise schließen mussten, konnten Lebensmittelhändler ihre Stärken ausspielen. Das spiegelt sich in der Neuauflage des Vertrauensrankings wider.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Ein starkes Vertrauen hält viel aus – manchmal sogar eine Zerschlagung. Wie bei der Marke AEG. Die Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft, 1883 gegründet, war einst einer der weltgrößten Elektrokonzerne, wurde jedoch in den Achtzigerjahren nach Insolvenzanmeldung von Daimler übernommen und 1996 zerschlagen. Mehrere Unternehmen durften fortan Produkte unter der Marke AEG vertreiben – nicht gerade die Idealvorstellung eines einheitlichen Markenbilds.

Geschirrspüler, Kühlschränke, Kochfelder und Backöfen der Marke AEG produziert die schwedische Electrolux AG heute in Rothenburg ob der Tauber. Der Umsatz wächst, und zusätzlich legt Electrolux mit AEG auch in einem eher fluiden Wert zu: Vertrauen. Verbraucher attestierten der Marke AEG „höchstes Vertrauen“. Damit belegt die Haushaltsgerätemarke einen Spitzenplatz im Vertrauensranking der WirtschaftsWoche. Ein Kundenvertrauensindex von 89,9 Prozent ist das drittbeste Ergebnis im branchenübergreifenden Vertrauensranking.

Das Kölner Beratungs- und Analysehaus ServiceValue hat für die achte Auflage der Untersuchung über eine halbe Million Kunden gefragt, welchen Marken und Unternehmen sie am meisten Vertrauen schenken. Dass das Vertrauen in Supermärkte während der Pandemie nicht gesunken ist, wird niemanden überraschen. Schließlich durften Rewe, Edeka, Aldi, Lidl und Co. auch während der Lockdowns weiterhin ihre Türen öffnen. Die Versorgung mit Lebensmitteln galt als systemrelevant. Am anderen Ende des Rankings gab es ebenfalls keine Verschiebung: Die Branchen mit dem geringsten Vertrauen – Wohnungsunternehmen, Finanzvertriebe und Immobilienmakler – blieben dieselben wie im Vorjahr. „Die Coronakrise hat das Vertrauen der Verbraucher in einzelne Marken und Branchen offenbar nur leicht beeinflusst“, sagt Claus Dethloff, Geschäftsführer von ServiceValue.

Siegel Höchstes Kundenvertrauen 2021

Corona stimuliert Küchenausstatter

AEG zählt mit seinen Haushaltsgeräten zu den Coronagewinnern. Die Menschen arbeiteten deutlich öfter von zu Hause aus, geschlossene Restaurants und Kantinen verstärkten zudem den Trend zum Kochen. Das Geld, das viele Verbraucher sonst für Reisen und Urlaube ausgegeben hätten, steckten sie nun teils in ihre Küche: Der Gesamtumsatz mit Haushaltsgroß- und -kleingeräten ist 2020 in Deutschland um etwa elf Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Das spiegelt sich auch im Vertrauensranking wider: Unter den ersten 25 Unternehmen im Gesamtranking finden sich mit Bosch, Siemens, Miele und Liebherr noch vier weitere Hersteller von Großgeräten. Im zweiten Quartal 2021 stieg die europäische Marktnachfrage in der Hausgerätebranche im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 31 Prozent.

Vertrauensranking 2021

Den Trend spürt auch Electrolux. Zwar weist die Firma Zahlen für die AEG nicht aus, Deutschlandchef Michael Geisler freute sich aber über „positive Entwicklungen“. Außer bei Küchengeräten reüssiert AEG seit Kurzem auch mit einem weiteren Produkt: Den Umsatz mit Luftreinigern konnte AEG 2020 mehr als verdoppeln.

Hinweis: Anbieter können das Siegel nach Zahlung einer Lizenzgebühr nutzen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%