Zalando Alexander Samwer und Modeunternehmer Povlsen im Aufsichtsrat

Exklusiv

Der vor einer Woche in eine AG umgewandelte Modeversender Zalando hat seinen Aufsichtsrat besetzt. Wie die WirtschaftsWoche aus Zalando-Kreisen erfuhr, hat das Unternehmen die Plätze auf der ersten Sitzung des Gremiums am 9. Dezember besetzt.

Ein Paket des Modehändlers Zalando Quelle: dpa

In einer Telefonkonferenz stimmten die sechs Mitglieder des Gremiums am 9. Dezember ihrer eigenen Ernennung zu, berichtet die WirtschaftsWoche.

Zu dem Gremium gehören nach Informationen des Magazins Anders Holch Povlsen, Eigentümer der dänischen Mode-Gruppe Bestseller mit bekannten Marken wie Jack & Jones und Vero Moda. Povlsen hatte sich im August an Zalando beteiligt. Mitglied des Aufsichtsrates ist zudem Alexander Samwer, einer der drei Brüder, die unter anderem den Klingelton-Anbieter Jamba gegründet hatten. Die drei Brüder sind über den European Founders Fund an Zalando beteiligt.

Zudem wacht der Geschäftsführer des Risikokapitalgebers Holtzbrinck Ventures, Martin Weber, über den Online-Händler. Bereits bekannt ist, dass Mia Brunell Livfors, Chefin des schwedischen Zalando-Großaktionärs Kinnevik, das Gremium leitet. Mit dem Kinnevik-Finanzchef Mikael Larsson sowie Lorenzo Grabau, Investor und Kinnevik-Verwaltungsrat, stellen die Schweden insgesamt die Hälfte der Zalando-Aufsichtsräte. Derzeit werde geprüft, ob und wann das Gremium um Arbeitnehmervertreter erweitert werde, sagte ein Unternehmenssprecher dem Magazin.

Die erste Amtshandlung der Kontrolleure bestand im Abschluss von Vorstandsverträgen mit den drei bisherigen Zalando-Geschäftsführern. Die Verträge von Robert Gentz, David Schneider und Rubin Ritter laufen bis zum 30. November 2018.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%